Extreme Makeover Vegan: Portobello-Pilz mit Artischockenherzen und getrocknete Tomaten Ausgabe

Das erste Mal ging ich nach North Carolina hatte ich zwei Dinge im Kopf: immer
verheiratet und essen Grill (und nicht unbedingt in dieser Reihenfolge). Tom und ich waren eloping. Es war nur die zwei von uns und unseren Hund Benny, die unser bester Mann war.

Es waren nur ein paar Monate zwischen unseren verlobt und sich auf den Weg, so ich auf die Internet-Fest. Wir wussten nicht, jemanden in North Carolina hatte alles so blind angeordnet werden - der Ort für die Zeremonie, der Rabbi, die Fotografen, die Musik, die Dekorationen, auch der Kuchen, den wir uns selbst eingerichtet, einschließlich unsere eigenen Topper.

Ich bestellte mein Hochzeitskleid online von einem Plus-Size-Speicher und ich habe es gehasst. Auch wenn ich eine erhebliche Menge an Gewicht zu dieser Zeit verloren, Ich war immer noch übergewichtig. Als wir zurückkamen die Bilder, Ich sie alle beschnitten, so dass ich nur von der Büste nach unten gesehen werden, Angst, dass die Leute denken, ich sei 16 Monat schwanger und es war eine Schrotflinte Hochzeit gewesen.

Scared dumm aus der Beobachtung eine Saison der Bridezillas, Ich erwartete, alles, was schief gehen das Wetter war schön, aber, alle kamen früh und war so freundlich und hilfsbereit (der Fotograf half mir sogar legen die Rosenblätter auf dem Weg, mein Gang wäre). Meine Gelübde Tom des Rabbi Augen die Tränen, wir zündete eine Kerze an und sprach ein Gebet für die immer Poochie sollte mein Blumenmädchen sein und Benny wurde, in Toms Armen gehalten, schlief während die meisten von der Zeremonie (Ich hatte Visionen von der Szene aus The Brady Bunch Pilotfolge, wo Tiger jagt Fluffy und die ganze Hochzeit ist in Aufruhr).

Ich habe gelernt, dass zwei Lektionen Oktober: 1) war es möglich, eine schöne Hochzeit komplett online und auf einem sehr knappen Budget zu planen und 2) Ich weiß nicht wie Carolina BBQ-Sauce. Wenn ich nicht gerade Bridezillas, Ich war gerade The Travel Channel und Food Network und weil es war Sommer, sie wurden am Grill mit Schwerpunkt. Ich war nicht einmal ein vegetarisches noch (das war unbewusst in meine Zukunft) und ich freute mich darauf, einige echte südlichen Nahrung. Wie sich heraus, Ich wusste nicht, wie die Essigsauce, aber ich fand heraus, dass ich geliebt Grieß und gebratene grüne Tomaten.

Schneller Vorlauf ein Jahr und Tom und ich waren wieder auf dem Weg zu unserem ersten Hochzeitstag verbringen (und 5. Jahrestag des Zusammens) in Wilmington, wo wir geheiratet hatte. Unsere Familienstand war anders, aber so war unsere "Nahrungs Status;"Wir waren für Vegetarier 3 Monate und wurden auf den Übergang zu Veganer Arbeits.

Wir packten Tempeh Sandwiches, Obst, Nüsse und vermieden alle Antriebs thrus. Bevor wir gingen, Ich recherchierte alle veg Orte in Wilmington und stellte erfreut fest, dass es eine gute Auswahl an Restaurants und Fachgeschäften zur Verfügung zu uns. Wir aßen im Double Happiness, ein asiatisches Restaurant mit mock Fleisch, und Flaming Amy Burrito Barn, wo sie angeboten Tofu und Gemüse alle auf einem separaten Grill zubereitet. Wir kauften bei Lovey Natural Foods und Cafe (Ich vermisse dich Reizender) und Tidal Creek, eine organische Co-op-.

Bei einer Buchung Problem führte uns zu ein paar Nächte in einem weiter entfernten Ort zu verbringen, haben wir uns durch die Unmenge Take-Out-Menüs in der Küche nur zu finden, dass die wenigen, die es gab vegetarische Speisen waren alle frittierte und ungesunde. Dann fanden wir ein Menü für einen Ort namens Mellow Mushroom und ihr Essen schien etwas gesünder (Sprossen beteiligt waren). Jedoch, wie ich durch das Menü zu lesen, die einzige, die einen Sandwich gute Option schien, war der "Portobello-und Käse Hoagie – eine gegrillte Portobello Pilzkappe groß genug, um fit auf dem Kopf durch die Knoblauchbutter begossen begleitet von Artischockenherzen, getrockneten Tomaten, Spinat, und Feta. Mit Sprossen garniert. "

Das Problem war, ich wusste nicht, wie Pilze, Artischockenherzen, getrockneten Tomaten oder Feta-Käse. Ich war nicht verrückt Sprossen entweder. Außer dass, es klang wie das, was ich nicht mögen würde mindestens so das ist, was ich bestellt habe.

Nun, es stellte sich heraus, dass dieses Sandwich schmeckte wie die vegetarische Version eines Philly Cheese Steak. Gegrillte Portobello-Pilze waren unglaublich und fleischig. Artischockenherzen waren cremig wie Mayonnaise. Die getrockneten Tomaten hinzugefügt tang und Textur. Ich wusste immer noch nicht, wie Feta, aber das war ok. Die hoagie war köstlich.

Als ich nach Hause kam,, Ich wusste, dass ich dieses Sandwich zu replizieren, aber ich brauchte, um zwei große Änderungen: 1) Ich musste es Veganize und 2) Ich brauchte, um Gewicht Watcherize es. Also schaltete ich eine Menge von Zutaten und viele mehr hinzugefügt Gemüse. Die Ergebnisse waren soooo gut, dass das Gericht hat sich zu einem regelmäßig für uns. Manchmal essen wir auf Brot, Regel Ciabatta, aber wenn ich versuche, Kohlenhydrate und Kalorien zu schneiden, wir es essen sans Brot mit Salat. Ich habe nicht einen Grill, damit ich die Pilze anbraten und machen dies zu einem Eintopfgericht. Ich liebe auch Feta-Käse jetzt, Vegan natürlich, made by Sunergia (was Sie online kaufen können).

Es ist eine gute Sache, Tom und ich heirateten, sonst würde ich nie über diese erstaunliche Kombination von Aromen kennen. Das nächste Mal gehen wir in North Carolina, es wird als Veganer, und wir werden nicht in der Lage, die gleiche Sandwich zu bestellen, aber das ist ok. Meine Vegan-Version ist noch besser und wird ein Favorit von uns 'til Tod uns scheidet sein.

Zutaten

4 große Portobello Pilzköpfe, geschnitten (oder nicht in Scheiben geschnitten, wenn Grillen)

Olivenöl

1 Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
4-6 Knoblauchzehen, Hackfleisch

½ grüne Paprika, gehackt

½ rote Paprika, gehackt
1 kleine Zucchini, gehackt
1 gelber Kürbis, gehackt
4-5 Stücke getrockneten Tomaten, geschnitten
1 kann die Herzen Artischocke (in Wasser), abgetropft und geviertelt
Eine Handvoll frische Spinatblätter
1 tsp. getrockneter Thymian
1 tsp. Paprika
1 tsp. Kreuzkümmel
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1 tsp. Vegan Worcestershire-Sauce
½ TL. Flüssigrauch
3 Tbs. Nährhefe
Vegan ½ Paket Feta-Käse (wahlfrei)
Petersilie zum Garnieren (wahlfrei)

Für Soße (wahlfrei):
1 Tbs. Vegan butter Verbreitung oder Margarine
1 Tbs. Vollkorn-Mehl für Backwaren (oder eine andere Art für glutenfreie)
1 Tasse Gemüsebrühe

Anfahrt:

Erhitzen Sie eine große, tiefe Bratpfanne mit Olivenöl auf mittlerer Hitze. Fügen Sie die Pilzscheiben und ließ sie kochen, ohne sie sicherstellen, dass sie dunkel und gut getan. Dann drehen Sie sie, um zu kochen, die andere Seite. (Wenn Sie Grill die Pilzköpfe, abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden und in den pan).

Nachdem die Pilze geschrumpft und freuen dunkel und saftig, die Zwiebeln in die Pfanne geben und kochen lassen, bis die Zwiebeln leicht gebräunt. Paprika hinzufügen, Knoblauch, Zucchini und Kürbis. Kochen lassen bis das Gemüse weich zu machen ein bisschen.

In getrockneten Tomaten, Artischocken und Gewürzen. Gut mischen und kochen lassen, etwa 3 Minuten. Es sollte Säfte in der Pfanne von den Pilzen und Gemüse. Wenn die Pfanne trocken ist, fügen Sie mehr Öl oder Gemüsebrühe. Stir in die Worcestershire-Sauce, Flüssigrauch und Ernährungs Hefe und lassen Sie kochen über 3 Minuten.

Wenn Sie machen Soße werden, fügen Sie die Vegan Ausbreitung in die Pfanne geben und schmelzen lassen. Die Vollkorn-Gebäck Mehl bestreuen, in die Pfanne geben und mischen Sie es gut durch, lassen es kochen, bis das Mehl nicht mehr sehen können. Fügen Sie die Brühe und mischen Sie es gut. Lassen Sie es bei schwacher Hitze kochen, bis die Sauce eindickt. Wenn Sie mehr wollen Soße, mehr Brühe hinzufügen. Den Spinat in der letzten Minute so hat es einfach Zeit zu welken.

Wenn Sie machen Sandwiches, Ich würde vorschlagen, Toasten Ciabatta Brot mit Olivenöl und Knoblauch. Öffnen Sie das Brot, fügen Sie den Pilz entrée und oben mit Vegan Feta-Käse. Gravy kann oben oder serviert au jus gelöffelt werden.

Für das Gericht, nur Pfanne die Pilze und Gemüse auf einem Teller verteilen und mit Vegan Feta-Käse. Wenn Sie Vegan Feta-Käse nicht finden können,, Vegan Mozzarella würde köstlich sein sowie. Wenn Sie sich wirklich für die niedrigsten Kalorien, dienen dem Gericht ohne Soße. Es wird noch saftig sein und der Geschmack der Pilze wird intensiviert. Mit Petersilie garnieren und servieren.

Genießen!

Dieser Beitrag ist mir gewidmet – auf meinem zweiten Veggiversary!!

(Besucht 810 mal, 1 Besucher heute)

, , , ,

2 Responses to Extreme Makeover Vegan: Portobello-Pilz mit Artischockenherzen und getrocknete Tomaten Ausgabe

  1. Katy Juli 28, 2010 bei 3:13 pm #

    Es gibt eine Mellow Mushroom nicht zu weit von wo ich wohne. Ich denke, was Sie bestellt ist anders, aber ich habe den Portobello-Pilz wie eine Pizza gemacht. Die vegane Käse (sie haben jetzt Veganer Käse), Spinat, Pilze, und all die anderen guten Sachen ist an der Oberseite des Pilzes aufgenommen. Es ist toll,!

  2. Anonym Juli 21, 2010 bei 4:04 pm #

    Ich bin so stolz auf dich! Sie haben so viel getan (und ich bin glücklich, die Ergebnisse Ihrer Reichtum genießen!).

Site Werbeagentur Vegan Web Design


Hit Counter bereitgestellt durch Orange County Property Management