Glutenfrei-Lasagne mit Ricotta Haselnuss, Cashew-Käse-Soße und Marinara Sauce

Es könnte für einige Leute abschreckend wirken:
Wie kann ich eine köstliche Lasagne ohne Milch, Fleisch oder Eier? Leicht!
Wie kann ich eine köstliche vegane Lasagne, die glutenfrei ist? Kein Problem!
Wie kann ich eine leckere vegane machen, glutenfreie Lasagne, die auch ist sojafrei? Einfach!

Keine lange Geschichte hier. Tom liebt Lasagne. Ich wollte, dass es für ihn zu machen, aber jetzt bin ich glutenfrei und ich habe Schneiden Weg zurück auf Soja. Ich kaufte mir glutenfreien braunen Reis Lasagne-Nudeln. Sie waren auch nicht-Nudeln kochen. Tatsächlich, Ich würde die Art, wie ich mich selbst zu kochen lieber, aber das ist was ich gefunden habe, so dass das, was ich.

Normalerweise mache ich Tofu-Ricotta und Spinat hinzufügen, um es. Es ist köstlich. Aber hier habe ich Haselnüsse für den Ricotta und Cashew-Kerne für die Käse-Sauce (was in der Regel der beschemel Sauce). Beide sind cremig und lecker! Der Spinat wurde eine eigene Schicht in der Lasagne. Ich muss immer mein Essen Greens hinzufügen. Ich muss nur, Ich kann mir nicht helfen.

Meine Marinara-Soße ist die einfachste, schnellste Tomatensauce immer! Wenn Sie möchten,, Sie könnten Pilze, um es hinzuzufügen. Normalerweise habe ich zu tun, aber ich wollte eine glattere Sauce für diese. Wenn Sie eine hinzufügen wollte “fleischig” Komponente zu der Lasagne, Sie krümelt irgendeiner Art entweder in der Sauce oder in einer der Schichten verwenden (Sonnenschein Burger oder Amys Sonoma Burger würde es behalten Gluten und Soja-frei).

Dies ist eine schöne Schale für Ihren Urlaub Tisch. Es ist beeindruckend,, Sie hören “oohs” und “aahs” wenn Sie es, Ihre Gäste zu präsentieren. Die Lasagne ist reich, cremig und dekadent. Und mit ihm ist rot, weißen und grünen Farben, es sieht aus wie einem festlichen Urlaub Geschenk (gut, vielleicht ist es nicht wie Chanukka, aber es wäre immer noch erstaunlich für diese Feier zu!)

Glutenfrei-Lasagne mit Ricotta Haselnuss, Cashew-Käse-Soße und Marinara Sauce

Für die Cashew-Käse-Soße:

Zutaten
1 ½ Tassen rohe Cashewnüsse
¾ Tassen Wasser
Saft von ½ Zitrone
1 ½ TL. koscheres Salz
½ TL. Essig

Anfahrt
In einer Küchenmaschine, mahlen die Cashew-Kerne. Fügen Sie die anderen Zutaten und Prozess, bis glatt und cremig.

Für die Haselnuss-Ricotta:

Zutaten
1 ½ Tasse Haselnüsse, für getränkt mindestens 4 Stunden
½ Tasse Wasser
Saft von ½ Zitrone
2 Knoblauchzehen, Hackfleisch
2 Tbs. Olivenöl extra vergine
½ TL. koscheres Salz
2 Tbs. Nährhefe
2 Tbs. frische Petersilie, Hackfleisch
2 Tbs. frischem Basilikum, Hackfleisch

Anfahrt
In einer Küchenmaschine, pürieren Sie die Muttern, Wasser, Zitronensaft, Öl, Knoblauch und Salz, bis die Nüsse werden gemahlen. Möglicherweise müssen Sie die Seiten der Schüssel und Püree wieder kratzen, bis glatt. Die Petersilie und Basilikum auf den Ricotta.

Für die Marinara Sauce:

Zutaten
1 tsp. Olivenöl extra vergine
½ mittelgroße rote Zwiebel, gewürfelt
4 Knoblauchzehen, Hackfleisch
¼ TL. Paprika Flocken
2- 28oz. Dosen zerdrückten Tomaten
½ TL. getrockneter Oregano
½ TL. getrocknetes Basilikum
½ TL. getrocknete Petersilie
Salz & Pfeffer nach Geschmack

Anfahrt
Das Olivenöl in einem mittelgroßen Topf. Sautee Zwiebel, Knoblauch und Paprika Flocken für ein paar Minuten, bis sie weich. Zerdrückten Tomaten hinzufügen und umrühren. Mix in Gewürzen und Kräutern. Bedecken Sie und kochen lassen und bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten.

Für die Lasagne:

Zutaten
1 Paket von Lasagne-Nudeln (Ich habe keine aufkochen brauner Reis Nudeln)
2-10 oz. Boxen von Tiefkühlspinat, aufgetaut und ausgequetscht
½ Tasse vegan Mozzarella Fetzen (Ich habe Daiya)
Frisches Basilikum zum Garnieren

Anfahrt
Heizen Sie den Backofen auf 350 Grad. Schöpflöffel einige Marinara-Sauce auf dem Boden einer 9×12 Backform. Legen Sie einige Lasagne-Nudeln in einer Schicht, um den Boden der Schale bedecken. Top die Nudeln mit etwas Marinara-Soße. Verteilen Sie die Hälfte der Ricotta über die Nudeln gleichmäßig. Hinzufügen 1/2 der über den Spinat Ricotta. Dann legen 1/3 der Cashew-Käse-Sauce über den Spinat.

Fügen Sie eine zweite Schicht Lasagne-Nudeln. Fügen Sie die Marinara-Soße, die andere Hälfte der Ricotta, die andere Hälfte der Spinat und ein weiteres 1/3 der Cashew-Käse-Sauce.

In die dritte und letzte Schicht der Lasagne-Nudeln. In den letzten 1/3 der Cashew-Käse-Sauce, ein paar Pfannen Marinara und oben mit dem zerkleinerten Mozzarella.

Decken Sie die Schüssel mit Folie und backen 45-60 Minuten, oder bis die Nudeln weich sind (Anmerkung: Kochzeit kann je nach Ofen variieren und ob Sie nicht-kochen Nudeln verwendet wird oder nicht; no-Kochen scheint länger zu dauern). Entfernen Sie die Folie und auch weiterhin für einen anderen backen 15 Minuten, bis die Sauce blubbert und der Käse geschmolzen ist.

Nehmen Sie die Lasagne aus dem Ofen und lassen Sie es für etwa ruhen 15 Minuten. Dies wird helfen, es besser eingestellt (es schmeckt noch besser am nächsten Tag, so dass Sie wollen, dies am Tag zuvor machen könnte). Mit frischem Basilikum garnieren und servieren mit extra Marinara-Soße. Genießen!

Die “V” Wort: Sagen Sie es. Eat it. Live it.

(Besucht 1,375 mal, 1 Besucher heute)

, , , , ,

6 Responses to Glutenfrei-Lasagne mit Ricotta Haselnuss, Cashew-Käse-Soße und Marinara Sauce

  1. Karen August 26, 2013 bei 1:48 am #

    Ich habe dies zu einem Grill zu nehmen, da ich der einzige bin vegan. Es war unglaublich und jeder aß es (Ich dachte, ich wäre in der Lage, es mit nach Hause zu nehmen und haben Reste!!) Ich werde auf jeden Fall machen dies wieder und wieder und wieder.

    • Rhea August 26, 2013 bei 12:31 pm #

      Ich bin so froh. Große Weise, die Botschaft zu verbreiten vegan. Vielen Dank, Karen.

  2. Rhea Parsons März 27, 2013 bei 7:10 am #

    Ich bin so froh. Danke!

  3. Anonym März 27, 2013 bei 6:56 am #

    Ich habe versucht, diese letzte Nacht, und es war super!

  4. Rhea Parsons Oktober 23, 2012 bei 3:29 am #

    Hoffe es gefällt!!

  5. Anonym Oktober 17, 2012 bei 11:18 pm #

    Das sieht unglaublich, Ich bin so glücklich, dass ich über Ihre Seite gestolpert! Liebe deinen Slogan “die V-Wort” and can’t wait to get reacquainted with my old friend lasagne 🙂

Site Werbeagentur Vegan Web Design


Hit Counter bereitgestellt durch Orange County Property Management