VeganMoFo: Der Pioneer Woman und "Chicken Fried-" Tofu Steaks und Creamy Kartoffelpüree mit weißer Soße

Die “V” Wort setzt seine Feier VeganMoFo, der Monat veganes Essen, mit dem Thema, “Wenn die TV-Starköche Went Vegan.” Heute ist unser Gast ist Ree Drummond, anders als The Pioneer Woman bekannt. Wenn Sie mir gönnen, Ich muss wirklich Ree, um sich vorstellen zu können. Ich werde in der Ecke versuchte, nicht zu lassen, meine Augen zu rollen den ganzen Weg zurück in meinem Kopf. Ich tun, jedoch, behalten uns das Recht vor, meine Kommentare zu spritzen, wenn ich glaube, ich werde sonst platzen.

“Mein Name ist Ree. Einige Leute kennen mich als The Pioneer Woman. Ich bin eine verzweifelte Hausfrau. Ich lebe auf dem Land. Ich Lucille Ball Kanal, Sylvia Plath, und Ethel Merman. Herzlich Willkommen auf meiner Grenze!”

(Sie Kanäle Lucy, Sylvia Plath und Ethel Merman? Was zum Teufel soll das bedeuten? Sie ist eine selbstmörderische Spinner, die singt “Coming Up Roses Alles” während ihr Kopf in den Ofen???? Manchmal tauscht sie aus Sylvia Plath mit Vivien Leigh…weil sie sooo austauschbar sind. Nun, Geige-dee-dee.)

“Ich bin ein Kind, das mitten auf dem siebten Fairway eines Golfplatzes in einer Unternehmens Stadt wuchs. Nach der High School, Ich dachte, meine Horizonte benötigt Verbreiterung. Ich besuchte das College in Kalifornien, dann bekam einen Job und trug schwarze Pumps jeden Tag zur Arbeit. Ich aß Sushi und gönnte mir Pediküre auf einem semi-regelmäßig. Ich küsste sogar James Garner in einem Aufzug einmal. Ich liebte ihn tief, trotz der Tatsache, dass unsere Beziehung dauerte nur 47 Sekunden.”

(Und ich dachte, meine Liebe zu Richard Gere auf der pathologischen begrenzt. Ich fühle mich jetzt viel besser.)

“Vor Jahren, nach leben und arbeiten seit mehreren Jahren, Ich die große Stadt Los Angeles verlassen . Flucht in eine Sackgasse Beziehung mit einem Surfer, Ich plante eine dringend benötigte Boxenstopp in meiner Heimatstadt in Oklahoma, bevor in Chicago beginnt mein neues Leben. Es war während meines Aufenthaltes zu Hause, dass ich Marlboro-Mann traf, eine geheimnisvolle, Wrangler-tragen Cowboy mit stählernen, eisig blauen Augen und ein muskulöser, arbeiten geschliffen Körper, der mich mich vergessen ließ.”

(Wirklich? Marlboro-Mann? Neben der Kerl in der Zigarettenwerbung, ist nicht, dass der Name eines Serienmörders? Oh, Moment, das ist Buffalo Bill. Gleiche Unterschied. Lesen Sie weiter IF Sie haben noch Appetit.)

“Schau mir in die eisigen stahlblauen Augen und du wirst für mich kochen.”

“Eine streng vegetarische, Ich habe mich hart und schnell, und bevor ich wusste, dass es, Ich hatte meine Pläne Chicago abgesagt, heiratete den Cowboy, und wurde seine Kinder tragen und jagt Kühe aus meiner Veranda auf seine Rinderfarm in der Mitte von Nirgendwo. Ich hatte keine Ahnung, wie ich es aufgewickelt, aber ich wusste, es war genau das, wo ich hingehörte. Vier Kinder und dreizehn Jahre später, Ich weiß immer noch nicht, was ich hier mache. Aber ich glaube das wissen: Ich bin genau da, wo ich hingehöre.”

(Durch “streng vegetarische,” sie meint, sie liebte Sushi. Und wer sagt, “Lager seine Kinder” mehr? Das klingt so biblischen – sie die Frucht seiner Lenden zeugte. Ich kann Paul Anka singen zu hören “Mit My Baby” im Hintergrund – Wenn Sie nicht wissen, das Lied, Sie sind zu jung sind. Gehen Sie nachschlagen!)

Ich zum ersten Mal von Ree Drummond, als ich sie sah, Buch, Schwarz Heels Traktor Räder, in der Buchhandlung. Ich die Jacke gelesen und war entmutigt, dass jemand, der sich selbst als ein “streng vegetarische” war nun Teil der Ausbeutung und Tötung von Kühen und Kälbern. Ree wurde zuerst im Fernsehen gesehen, als sie zu schlagen Bobby Flay in einem Thanksgiving-Dinner throwdown. Ihr Blog ist sehr populär und so ist ihr Nahrungsmittelnetz-Show, Pioneer Woman. Es wird gemunkelt, dass Reese Witherspoon wird Ree in einem Film über ihr Leben spielen. Oh Reese, zuerst die Elefanten, jetzt diese?

Wenn Reese hatte ein Kochbuch, würde es heißen Reeses Pieces?

Ich habe beobachtet, ihr zu zeigen, ein paar Mal (für die Forschung, natürlich) und ich muss sagen,, sie reizt mich ohne Ende. Vielleicht ist es ihre Stimme, die Skript-und Fake-Sounds, egal was sie spricht. Vielleicht ist es gerade ihr schuften in der Küche, damit sie die Männer, die so damit beschäftigt sind, füttern die “eigentliche Arbeit” auf der Ranch.

Vielleicht ist es, dass es mich traurig macht, sie zu beobachten 4 zu Hause unterrichtet Kinder gelehrt, dass Tiere Rohstoffe. Ich meine,, sie viel über ihre Liebe zu schönen Tieren sprechen (Pferde in der Regel) und Ree-Website ist mit wunderschönen Fotografie der schönsten Wohn gefüllt (für jetzt) Wesen.

Aber leider, diese Tiere sind alle über Geld und wenn es irgendeine Frage über die, lesen Sie diesen Beitrag von Mann Rees, “Marlboro-Mann,” namens Die Kuh-Kalb Betrieb. Es wird Ihnen alles, was Sie wollte nie, wie man kontinuierlich züchten Kühe kennen lehren, wenn die Kälber von ihren Müttern zu entfernen und wie man sie alle in das, was wirklich zählt, brechen: Dollar und Cent.

Nicht ein Fan der Marlboro-Mann

So wie über Ree Rezepte? Nun, sie sind einfach, sie herzhaft und lecker aussehen und würde sicherlich Publikum zu gefallen sein, vor allem für Fleisch-und Kartoffelliebhaber. Aber es gibt nichts auch nur annähernd gesund über sie. Ernst, Leute geben Paula Deen eine harte Zeit? Nun, ihr Nachfolger ist da und ihr Name ist Ree (gut, tatsächlich ihr Name ist Ann Marie; Ree ist ein Spitzname). Ich spreche mehrere Sticks von Butter Sahne PLUS PLUS PLUS Vollmilch Steak PLUS mehr Butter und Öl. Meine Arterien verhärten sich nur darüber zu schreiben.

Zu diesem Beitrag, Ich dachte, ich sollte mit einem klassischen Stick so entschied ich mich, Ree Chicken-Gebratenes Steak und cremig Kartoffelpüree mit weißer Soße aus ihrem veganize “Haus auf der Strecke” Folge. Zurück in den Beginn der “V” Wort, Ich habe “Chicken-Fried” Seitan-Steaks aber jetzt brauchte ich eine glutenfreie Version. Ree Rezept Anwendungen 5 1/2 Tassen Vollmilch, 2 Eier, 1 Tasse Sahne, 8 oz. Frischkäse, 17 Tbs. Butter (tragen, dass, Paula!), 1/2 Tasse Öl und 1/4 Tasse Fettreste vom Kochen die Steaks.

Meine “Chicken-Fried” Tofu-Steaks und cremig Kartoffelpüree mit weißer Soße Anwendungen 4 1/2 Tassen von Nicht-Molkereimilch, keine Eier, keine Creme, 2 Tbs. der Nicht-Milch-Sahne-Käse, 2 Tbs. vegane Butter (die optional ist) und 2 Tbs. von organischen unraffiniertes Pflanzenöl. So ist es ein wenig leichter, aber glauben Sie mir,, es ist nicht ohne die hier Geschmack.

Die “Chicken-Fried” Tofu-Steaks sind so erstaunlich,. Knusprige Panade auf der Außenseite und zart, saftige Tofu auf der Innenseite.

Den Kartoffelbrei sind reich, cremig und dekadent. Sie können sie sogar noch cremiger zu machen und nachsichtig, wenn Sie wollen, oder Sie können sie durch das Weglassen der Frischkäse erleichtern.

Ehrlich, Ich habe noch nie ein Fan von weißen Soße gewesen, aber das war auch sehr lecker. Meine Soße ist glatt und luxuriöse, eine perfekte Topping für dieses Cowgirl grub.

Ich weiß, dieser Beitrag ist snarkier als meine üblichen. Vielleicht bin ich ein bisschen neidisch. Immerhin, Ich war ein Mädchen aus der Stadt, die sich auch transplantiert, um einen Ort, der Weg aus meinem Element ist beendet. Anders als Ree Drummond, Ich bin mir selbst nicht erklären, “Das Woodstock-Frau” und während ich bin mir nicht sicher, was ich hier mache, entweder, Ich bin nicht davon überzeugt, dass ich “genau dort, wo ich hingehöre.” Noch, Ich bin nicht auf der Freiland-Zug springen und Preise Hühner für meinen Garten.

Was auch immer. Stadt oder Land, Stadt-oder Ranch, Sie wissen, Sie wollen diese Mahlzeit. Und könnte ich vorschlagen, für Ihr Lesevergnügen, , die Sie besuchen Das Vegan Feminist Agitator, ein Blog von meinem Freund geschrieben, die unglaubliche Marla Rose. Ihr Nehmen auf den Pioneer Woman ist die sündhaft perfekte Dessert für diese Mahlzeit. Genießen!

"Chicken-Fried" Tofu-Steak mit Kartoffelpüree und Cremeweiß Gravy

Für die cremige Kartoffelpüree:

Speiseöl-Spray oder Pflanzenöl
2 -3 lbs. Yukon Gold Kartoffeln (über 12 kleine Kartoffeln)
Kosher Salz
2 Tbs. vegane Frischkäse
½ Tasse Nicht-Milch-Sahne oder Milch
½ TL. Knoblauchpulver
½ TL. getrockneten Dill
1 tsp. Kosher Salz
½ TL. schwarzer Pfeffer
3 Schalotten, gehackt, weiße und grüne Teile

Heizen Sie den Backofen auf 350 Grad. Sprühen Sie eine Backform mit Speiseöl (oder fetten Sie es mit einem geölten Stück Küchenpapier). Die Kartoffeln in Stücke selbst, so dass sie alle die gleiche Garzeit. Setzen Sie sie in einem großen Kochtopf, mit kaltem Wasser füllen, und fügen Sie einige Kosher Salz. Abdecken und zum Kochen bringen bei mittlerer Hitze. Aufdecken, die Hitze reduzieren und kochen lassen, bis die Kartoffeln Gabel-Ausschreibung, über 20 Minuten.

Lassen Sie die Kartoffeln in ein Sieb geben und bringt sie zu den heißen Topf. Zerdrücken Sie die Kartoffeln bei schwacher Hitze. Schalten Sie die Hitze, die Sahne-Käse, Sahne oder Milch, Gewürze und Frühlingszwiebeln und gut mischen.

Übertragen Sie die Kartoffeln in die geölte Auflaufform. Legen Sie ein paar Tropfen Öl (oder einige Butterflocken) auf der Oberseite der Kartoffeln. Dies wird ihnen helfen, braun. Backen, bis sie goldbraun, 20 – 30 Minuten.

Für die "Chicken-Fried" Tofu Steak:

1 blockieren extra fester Tofu, gepresst und entwässert
1 Tasse Nicht-Milch-Milch
2 Tbs. Leinsamen
6 Tbs. warmem Wasser
2 Tassen Kichererbsenmehl
1 tsp. Knoblauchpulver
1 tsp. getrockneter Oregano
1 tsp. Kreuzkümmel
1 tsp. Paprika
1 tsp. Zwiebelpulver
½ TL. Kosher Salz
½ TL. schwarzer Pfeffer
2 Tbs. Pflanzenöl

 

Schneiden Sie den Tofu in Scheiben. Wenn Sie wollen, dünne Steaks, Sie können den Block in der Hälfte der Breite nach geschnitten, dann schneiden Sie jede Hälfte in 4 dünne Scheiben. Wenn Sie dickere Steaks wollen, schneiden jede Hälfte in 3 Scheiben. Wenn Sie wirklich wollen, große Steaks, Sie können einfach den ganzen Block von Tofu schneiden in 4 Scheiben. Streuen Sie jedes Stück Tofu mit Salz und Pfeffer.

Mischen Sie das Wasser mit dem Leinsamen in einer Tasse oder kleinen Schüssel. Lassen Sie es 10 Minuten, bis sie eindickt. Legen Sie die Milch in eine flache Schüssel. In den verdickten Leinsamen in die Milch einrühren. In einer anderen flachen Schüssel oder Teller, das Mehl mit den Gewürzen. Haben Sie einen sauberen Teller bereit, die paniert Tofu-Steaks erhalten.

Arbeiten mit einer Scheibe Tofu in einer Zeit,, tauchen sie in die Mehlmischung. Drehen zu beschichten. Schütteln Sie überschüssiges Mehl und tauchen Sie den Tofu in die Milch / Leinsamen-Mischung. Drehen zu beschichten. Schließlich, tauchen sie wieder in das Mehl wieder und drehen zu beschichten. Legen Sie das panierte Scheibe Tofu auf die saubere Platte. Wiederholen, mit dem Rest des Tofu.

Heizen Sie den Backofen auf 200 Grad. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Abhängig von der Größe Ihrer Pfanne, Sie benötigen, um den Tofu in Chargen kochen. Die Pfanne drängen Sie nicht oder Tofu nicht gebräunt und knusprig bekommen. Sie wissen, dass das Öl heiß genug, wenn Sie ein wenig Mehl in das Öl bestreichen und es brutzelt. Kochen Sie den Tofu, bis er goldbraun wird, über 4 Minuten. Vorsichtig drehen Sie die Tofu-Steaks und kochen Sie die andere Seite. Die zweite Seite der Regel kocht schneller als die erste Seiten. Übertragen Sie die Tofu-Steaks auf ein Backblech mit einem Rack-Kühlung oder einem Ofen sichere Platte gekrönt und in den Ofen warm zu halten setzen, während Sie den Rest der Mahlzeit zu machen.

Für die Weiß-Soße:

2 Tbs. Öl oder Butter vegan
1/3 Tasse Kichererbsenmehl
3 Tassen Nicht-Milch Milch
1 Tasse natriumarme Gemüsebrühe
½ TL. Kosher Salz
Schwarzer Pfeffer nach Geschmack

In der gleichen Pfanne, wo Sie die gebratenen Tofu-Steaks, Hitze das Öl oder Butter bei mittlerer Hitze. Das Mehl und Schneebesen für etwa ein oder zwei Minuten. Sie wollen das Mehl zu kochen, so dass die Soße nicht wie Paste schmeckt. Die Mehlschwitze sollte eine goldene Farbe. Gießen Sie die Milch in die Pfanne, langsam, während ständig wischen. Wenn Sie wie ich sind, Sie die Milch in der rechten Hand haben, dann merkt man, kann nicht mit der linken Hand Schneebesen, und zu stoppen und wechseln Sie die Hände. Schneebesen in der Brühe nächsten. Fügen Sie das Salz und Pfeffer. Weiter Schlagen, bis die Soße glatt und dick, über 5 Minuten. Wenn es zu dick wird, fügen Sie mehr Milch oder Brühe. Geschmack zum Würzen.

Zum Servieren: Servieren Sie die Tofu-Steaks neben einer Seite des Kartoffelpüree. Top beide mit der Soße. Have it with some salad 🙂

 

Die “V” Wort: Sagen Sie es. Eat it. Live it.

 

(Besucht 27,428 mal, 10 Besucher heute)

, , , , , , , , , , , , , ,

31 Responses to VeganMoFo: Der Pioneer Woman und "Chicken Fried-" Tofu Steaks und Creamy Kartoffelpüree mit weißer Soße

  1. randi Juli 3, 2015 bei 6:40 pm #

    I really loved this post. And I read your comment critics and I must say that I respect that you left this blog up. Personally I thought it was funny, because I just wrote a blog this week and mentioned my annoyance of PW. Auch, it sucks when we positive bloggers have one “snarky” post and then get attacked forever because of it. If anything, it shows that you are a human being and you can’t be positive 100% Zeit. So cheers!

    • Rhea Juli 3, 2015 bei 6:53 pm #

      Thanks Randi. ICH WEISS, RIGHT? Über 300 happy posts and the one time I’m snarky – towards a woman who spends her life killing calves – and I’m a bad person. Was auch immer…bet all the people who say that are still making my recipe 🙂 I’m going to go read your post and NOT give you a hard time for it. xoxo

  2. Jayne Juli 2, 2015 bei 11:51 pm #

    You sound like a lot of fun…said nobody ever!

    • Rhea Juli 3, 2015 bei 6:51 pm #

      Thanks for visiting xoxo

  3. Misty Juni 18, 2015 bei 1:30 pm #

    Ich kann nicht warten, um zu versuchen, diese! Your recipe looks amazing. Although, I have to say that I am a bit put off by the snark level.

    As a newbie to your blog I’m loving the articles and recipes ( Couldn’t stop laughing at the Richard Gere breakup ). I’m just disappointed by the heavy handed judgement doled out to someone you have the freedom to turn off at the touch of a button.

    The least productive way of convincing someone to be open and accepting of your lifestyle is to make them defensive about their own and to feel vilified. I did my fair share of eating meat before I became vegan and the best thing to happen to be was to meet a vegan who had an open discussion about her lifestyle and didn’t make me feel less than her for who I was.

    I’m happy to say that I don’t regret going vegan for a single moment. I also remind myself that it was a journey and others may not be able to accept this lifestyle for themselves yet but that doesn’t mean that they never will. Being true to myself and open to others has allowed me to have many friends, co-workers, and family make changes to their own diets. Each vegan meal they make brings them closer to choosing to make it a permanent change. The best I can do is love and support them each time they do.

    You are far too accomplished and talented to tarnish your own spirit by being ugly to others. Just choose not to allow them that much of your attention.

    Best of luck with your work.

    • Rhea Juni 18, 2015 bei 2:27 pm #

      Thank you for your comments Misty. I’ve already addressed my snarkiness in replies to previous comments which you can read if you want. I’m not going to keep apologizing for being snarky in ONE post about a woman who kills cows for a living. Enjoy the recipe and thanks! xoxo

      • Misty Juni 18, 2015 bei 2:46 pm #

        No need to keep apologizing. Ich bin damit einverstanden. Meant only as constructive criticism. I admire your commitment to your beliefs and must admit that I have not seen the same tone repeated.

        • Rhea Juni 18, 2015 bei 10:01 pm #

          Out of the 400 posts on my blog, Ich habe 2 that are snarky. One for the woman who kills cows (though even in that one, I do explain my tone in the post) and one for Ina Garten who refused to grant a child with cancer his wish to meet her. Ich denke, 2 out of 400 is pretty good. I work hard to lead with compassion rather than anger though as I’m sure you know, that can be a challenge. I went vegan very late in life so I know all too well about the denial, the justifications and the ignorance. Vielen Dank für das Schreiben. xoxo

  4. andrea Juni 17, 2015 bei 9:38 am #

    I just got on this blog by accident and I am disappointed that I did not find it before! This was hilarious!

    I watched some of Ree’s episodes, but stopped immediately when I watched this episode where she said that she used to be a vegetarian until her husband cooked steak for her. When she said that, I lost all my respect for her. (It was not much anyway, but that moment it was completely gone; don’t you have a backbone, Ree? No self respect? No dignity?)

    And that Marlboro man should be ashamed of himself….no respect for her lifestyle. Knowing that someone is vegetarian but still cooking steak. What a douche!
    If my boyfriend did that, I would go crazy at him! And kick him out of the house!

    Well anyway…thanks for this!
    I will keep following! 🙂

  5. Jackie November 10, 2014 bei 8:11 am #

    Ich machte diesen Abend und die fam liebte es! Danke!! This will go into regular rotation 🙂

    • Rhea November 12, 2014 bei 10:05 pm #

      Ich bin so froh, dass es euch gefallen hat. Danke, dass du mich. xoxo

      • Twinks Zehen März 8, 2015 bei 10:32 am #

        das Rezept klingt gut und ich werde versuchen, es heute zum Mittagessen machen…..jedoch, Ich war mit der Negativität von Ihrem Blog betroffenen….Ist es in Ordnung, mit jemandem nicht einverstanden sind und sogar zu sagen, sondern um sie durch den Schlamm ziehen, wie Sie scheint, habe ein bisschen übertrieben und nicht notwendig….in einer Welt mit so viel Chaos, Gemeinheit, und Negativität obliegt es jedem, zu versuchen, ein wenig freundlicher sein aufeinander…sicherlich ein Blog wie die, die Sie geschrieben haben, gar nichts zu tun Ree Drummond eine bessere vegetarisch oder vegan zu machen….tatsächlich, es wird wahrscheinlich nur dazu dienen, machen sie essen mehr Fleisch in eine “tragen, dass!” Reaktion auf Ihre Artikel….es hat keinen Sinn in ein hater…haben einen schönen Tag

        • Rhea März 8, 2015 bei 11:35 am #

          Es twinletoes, vielen Dank für Ihre Anmerkungen. Es ist nicht wie ich snark, wie durch die mehr als belegt 300 weitere Beiträge in diesem Blog. Tatsächlich, in diesem Beitrag, Ich erkenne an, unhöflich und machen, warum ich war wohl. Ich hoffe, dass Sie das lesen. So oder so, das war vor einem Post mehrere Jahre und während ich es ändern könnte, es wäre nicht wahr zu was auch immer Gefühle, die ich hatte an diesem Tag. Plus-, während ich mich sehr über Güte und ich hoffe, dass Sie eine der anderen zu lesen 300 Beiträge über viele Jahre hinweg, dass dieser Blog nun schon, Ich habe bereits zugelassen war ich Mittelwert in der Post und das ist genug. Ich kann mich nicht zu schlagen für eine snarky Post über eine Frau, die ihre Familie unterstützt durch die Ermordung Kühe und Kälber an jedem einzelnen Tag, und ich will nicht. Ich glaube, ich zeigte ihr Weg mehr Freundlichkeit, als sie zeigt, überhaupt einen jener unschuldigen Tieren. Ich werde auch nicht zulassen, dass ein Beitrag zu malen mein ganzes Blog und Jahre im Wert von Arbeit als negativ oder myslef als Hasser. Ich schätze Ihre Kommentare. Sie haben einen schönen Tag zu!

  6. dena März 15, 2014 bei 8:44 am #

    Ich habe “gezwungen” mich auf ein paar der Pioneer Woman-Shows (für die Forschung, natürlich) … hat jemand bemerkt, dass Ree isst nie ihre Fleischgerichte auf der Messe. Alle anderen auch, aber wir sehen sie nie. Ich habe ihr Biss in den gelegentlichen Dessert gesehen, aber das ist es. Also vielleicht hat sie ihre Vegetarismus in der Suche nach Ruhm und Reichtum closeted.

    • Rhea März 24, 2014 bei 2:42 pm #

      Hallo Dena, was auch immer sie tut, Sie hat Recht, es zu tun. Sie hat die #1 Kochbuch in der Land und andere in der Top 5. Wenn sie den Ausverkauf ihrer Ethik zu tun, können sie nicht so stark sein, Recht? Ich manchmal gerne ihre Show zu sehen, Ich mag ihre Kochstil, aber sobald sie die armen Kühe und Kälber zeigen, Ich habe abwenden. 🙁

  7. Ashley Februar 13, 2014 bei 2:50 am #

    Okay, bitte nicht böse auf mich frage das, aber wäre ich in der Lage, dies mit echten Milchprodukte mit den gleichen Messungen zu machen? Ich bin ein strikter Vegetarier, aber ich bin immer noch ein Teenager, der w / meiner Familie, die in einem Haushalt ist, otherwise I would love to give veganism a shot 🙂 Anyways, Dank!

    • Rhea Februar 17, 2014 bei 1:03 pm #

      Ashley, Es tut mir leid, aber ich kann die Beratung über den Umgang mit tierischen Produkten kochen nicht geben. Es geht gegen meine Ethik. Wenn Ihre Familie weiß, dass Sie Vegetarier sind, Ich bin sicher, es wäre nicht ein großer Sprung sein, um einen Karton Mandelmilch oder Sojamilch Molkerei Milch zu kaufen, anstatt. Nehmen Sie einen Stand! Sie können es tun.

  8. Rhea Parsons November 4, 2012 bei 7:16 am #

    Vegiegail, vielen Dank!! I’m glad you found me 🙂

  9. Vegiegail Oktober 31, 2012 bei 3:10 am #

    Was auf der Erde getroffen hat, mich so lange zu Ihrem Blog finden? Dies war die unterhaltsamste Beitrag habe ich in Äonen lesen. Danke sehr, dass Licht und vegane Köstlichkeiten mit so viel Witz und Weisheit! Ich bin ein Fan!

  10. Rhea Parsons Oktober 27, 2012 bei 6:50 am #

    Rebecca – froh, dass es euch gefallen hat. Ich habe nicht die Reis-Wrapper, was noch versucht haben, obwohl ich diese Kochbuch. Ich bin nicht sicher, wie ich über macht die Haut (obwohl das war der beste Teil vorge vegan). Ich sollte es versuchen.

  11. Rebecca Stucki Oktober 25, 2012 bei 12:36 pm #

    Ganz Guacamole Cannoli, Frau! Das war gut! Ich liebe die Gewürzmischung – perfekt! Ich habe gerade eine Addition Ich denke, Sie billigen würde gemacht – haben Sie die Idee gehört, (von Ellen Degeneres’ chef, Ich denke,) der Verwendung von Reispapier zu Hühnerhaut simulieren? Ich wickelte die Tofu-Sticks in weichten Reispapierhüllen, dann zerschlagen und gebraten. Und die Soße war ein Traum! Awesomeness!

  12. Barb @ ThatWasVegan Oktober 23, 2012 bei 3:57 am #

    Sie, Das ist völlig vor Ort auf! Ich habe ein paar ihrer Rezepte Veganized, und während ihre Gerichte sind schön sie so ungesund sind! Ich denke, sie versucht, ihre Leser zu töten??

  13. Rhea Parsons Oktober 23, 2012 bei 3:33 am #

    Amanda, Suzie and Luciana – vielen Dank!

    Vanilla Rose – very interesting trivia 🙂

    Taylor – oh nein! I burn things constantly 🙂

    Stuart – auf jeden Fall für sie mit Gardein gehen. Verwenden Sie die scallopini diejenigen, da sie nicht Panieren auf ihnen bereits. Wenn ich nicht halten es glutenfrei, Ich würde auf jeden Fall nutzen sie!!

  14. stuartambient Oktober 23, 2012 bei 3:15 am #

    Ihr Doppel getaucht Garten Hähnchen-Sandwich ist ein großer Hit hier im Haus. So, jetzt frage ich mich, und in Anbetracht Experimentieren ersetzen Sie den Tofu in diesem Rezept mit diesem Produkt Gardein.

  15. Taylor Weiß Oktober 22, 2012 bei 6:40 am #

    Ich habe gerade so dass diese (minus die Soße) und die Kartoffeln sind zu sterben!

    Ich landete völlig meisten der Tofu brenn, aber diejenigen, die überlebt haben, in Ordnung XD

  16. Vanilla Rose Oktober 21, 2012 bei 2:31 am #

    Reese Witherspoon? Keine, sicher muss es sein, von Marcia Cross “Desperate Housewives”. Ree ist auf jeden Fall zu kanalisieren Bree Camp (später Hodge, geb. Mason, und ich wusste, das war ihre ursprüngliche Familienname VOR wikipedia hat mir gesagt,).

  17. Luciana Oktober 20, 2012 bei 12:38 am #

    Das Abendessen sieht fabelhaft, und Ihr Kommentar ist absolut köstlich. Ich denke, dass ich das letzte Mal so etwas hatte, Ich ein Kind war, und es war nicht vegan.

    Ich habe diese auf meine Liste der Dinge, in den bald.

  18. Suzie Oktober 19, 2012 bei 7:44 pm #

    OMG. Ich muss diese Tofu-Schnitzel machen HEUTE! Sein Englisch, das ganze Huhn gebraten Konzept ist mir fremd, aber in der jüdischen, Ich meine gebratenen Schnitzel völlig vermissen! Sie toll aussehen. Vielen Dank. Ich habe gerade einen Blog und ich bin bookmarking so viele Ihrer Rezepte.
    Ich liebe Ihren Schreibstil und Ihre Vegan MoFo Rezepte – Sie haben einen neuen Fan, hier in dumm heiß (regen bereits!) Herbstliche Israel.

    Suzie

  19. Amanda Oktober 19, 2012 bei 11:19 am #

    OMG, Rhea! Das Soße ist fantastisch! Ich habe es noch nie gemacht und jetzt heute verstehe ich, warum Leute wie sie!!!!! Ich wollte eine einfache Tofu Scramble zum Abendessen machen, aber du hast mich inspiriert, dieses ganze Gericht stattdessen. Und es wird köstlich zu sein!!!!!

Trackbacks / Pingbacks

  1. Ferien Menü Extravaganza – 90 Vegane Rezepte!! | Das "V" Wort - Dezember 15, 2015

    […] […]

  2. 40 Delicious Vegan Lenten Recipes - Savvy In The Kitchen - November 22, 2015

    […] Chicken Fried Tofu Steaks and Creamy Mashed Potatoes with White Gravy […]

Site Werbeagentur Vegan Web Design


Hit Counter bereitgestellt durch Orange County Property Management