Struffoli Fried "Honig" Eier – Regelmäßige und Glutenfrei

Dies könnte Beweis ist die Welt zu Ende sein – Ich poste 2 Dessert-Rezepte in einer Reihe!! Etwas ist definitiv mit dem Universum. Aber es ist Weihnachten, und ich habe zu dieser Behandlung, die meine Mutter immer für den Urlaub gemacht nachgedacht.

Struffoli sind kleine frittierte Teig Kugeln, die mit Honig und Streuseln garniert werden. Die warme Honig macht sie klebrig, so dass sie in die Form eines Weihnachtsbaumes angeordnet werden und dann mit dem bunten verzierten, festlichen Streuseln.
Wenn Sie irgendwo in der Nähe einer italienischen Bäckerei, Sie diese Leckereien gesehen haben. Sie sind meist groß und in farbigen Cellophan mit Schleife umwickelt. Sie machen ein großes Mittelstück auf dem Tisch. Die Tradition besagt, dass Sie die struffoli weglassen, unbedeckt, und sie werden Wochen dauern…oder so lange, wie es dauert, um sie alle zu essen. Sie schmecken noch besser am nächsten Tag.
Natürlich, zu meinem eigenen machen struffoli, Ich musste ein paar Auswechslungen vornehmen. Erste, der Honig. Da Honig ist nicht vegan, Ich wollte nur verwenden Agavendicksaft aber dann bestellte ich eine Flasche Biene frei Honee die aus Äpfeln hergestellt wird. Es ist köstlich. Es schmeckt besser als Honig mit den Noten von Apfel. Yum!
Zweite, Ich brauchte vegan und natürlich gemacht Streuseln. Sprinkelz macht organische, vegan, glutenfreie besprüht, die mit Gemüsesäfte und Gewürze gefärbt sind. Ich bestellte einige aus Pangea. Leider, sie hatten nur die wenigsten festlichen Farbe, aber zumindest waren sie nicht mit künstlichen Farben oder Fehler gemacht. Sie können auch bestellen aus Edward und Söhne.
Dann werden wir (Ich meldete Tom zu helfen,) bekam Herstellung der struffoli. Zuerst habe ich einen Stapel mit Allzweck-Mehl, aber ich konnte meine glutenfreie Veeps nicht verlassen, so dass ich eine zweite Charge mit der NUR glutenfreie Mehlmischung verwende ich: Jennifers Weg. Die glutenfreie Version noch besser schmeckt! – vielleicht, weil die Mehle sind herzhaft, Protein-Mehl gefüllt statt der einfachen weißen Zeug. Die glutenfreie struffoli auch hübscher und sind innen zart.

Glutenfrei Struffoli

Die kleinen frittierten Teig Kugeln waren außen knusprig und leicht auf der Innenseite. Sie haben nicht viel Geschmack auf ihren eigenen; der Geschmack kommt hauptsächlich aus dem süßen Belag. Ich war sogar versucht, ein paar Bälle zu stehlen und Knoblauch hinzufügen und Croutons machen, aber ich treu geblieben, meine Mission.

Mit der Biene frei Honee und Streuseln, meine Struffoli waren eine sehr süße Leckerei. Tom hat sich kontinuierlich gearbeitet seinem Weg durch den Stapel (Ich wurde nach gezuckerte 3 von ihnen, obwohl sie am nächsten Tag schmecken weniger süß). Sehen die Schale von struffoli auf den Tisch brachte warme und süße Erinnerungen. Ich hoffe, dass sie für Sie tun und. Genießen!
Struffoli Fried “Honig” Eier
Wet Zutaten
2 Tbs. Leinsamen + 6 Tbs. warmem Wasser
¾ Tasse Sojamilch
½ Tasse ungesüßten Apfelmus
1 Tbs. vegan Butter, geschmolzen
2 tsp. Vanille-Extrakt

Trockene Zutaten



4 Tassen Allzweck-Mehl + Extra zum Bestäuben ODER
2 Tassen Allzweck-Mehl und 2 Tassen Weizenvollkornmehl Gebäck ODER
4 Tassen Jennifers Weg Glutenfrei Allzweck-Mehl-Mischung
1 Tbs. Zucker


½ TL. Backpulver


1 tsp. Salz
1/2 tsp. gemahlener Zimt


Zest von einer Orange ½


4 Tassen Pflanzenöl zum Braten

Belag


2 Tassen Agave oder vegan Honig wie "Biene frei Honee"


½ Tasse Zucker


1/3 Tasse Wasser


¼ Tasse vegan Streuseln (1 1/2 Boxen von Sprinkelz)

Mischen Sie die Leinsamen mit dem warmen Wasser in einer kleinen Schüssel oder Tasse und lassen Sie sich für 10 Minuten, bis es verdickt und gelatinöse. Mischen Sie die Flachs-Gel, soy milk, Apfelmus, in einer kleinen Schüssel die geschmolzene Butter und Vanille zusammen.

Das Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie den Zimt und Lebensfreude. Machen Sie einen Brunnen, indem Sie die Mehlmischung auf die Seiten der Schüssel.


Fügen Sie die nassen Zutaten zu den trockenen in der gut. Arbeiten Sie das Mehl in die gut und gut mischen, bis ein Teig, der glatt und gleichmäßig gemischt ist zu haben. Sammeln Sie es in einen Ball und überweisen Sie den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche. Kneten Sie den Teig für etwa 4 Minuten, wickeln Sie den Teig in Frischhaltefolie und lassen Sie stehen für 1 Stunde.

Nach der Stunde, aus der Plastikfolie entfernen Sie den Teig. Ziehen Sie eine Pflaume Größe Stück Teig von der Haupt Teig. Rollen Sie das Stück zu einer Kugel rollen und dann den Ball ins lange, dünnen Stab, etwa ¼ Zoll dick. Schneiden Sie die lange Stange in kleine Stücke zu ¾ Zoll . Rollen Sie die kleinen Stücke in Kugeln. Wiederholen, bis alle den Teig verwendet haben. Stauben Sie die Kugeln mit Mehl.


Erhitzen Sie das Öl in einem schweren Topf, bis es erreicht 350 Grad oder bis sich Blasen bilden sich um eine eingefügte Holzlöffel. Fügen Sie die Kugeln mit einer Spinne, über 10 zu einer Zeit,, Überschüssiges Mehl abschütteln, und lassen Sie braten, bis sie gold, über 3 Minuten. Aus dem Öl zu entfernen und auf einem Papiertuch ausgekleidet Platte.

In einem großen Topf, Hitze das vegan Honig oder Agave, Zucker und Wasser zusammen bei schwacher Hitze, bis der Zucker sich auflöst. Erhöhen Sie die Wärme und bringen die Mischung zum Kochen bringen. Es schäumt; es soll. Lassen Sie kochen über 7 Minuten, bis es ein bisschen dicker und die Farbe verdunkelt. Sie kochen nicht mehr als diese, oder es wird in Karamell drehen. Haben Sie eine kleine Schüssel mit kaltem Wasser in der Nähe.

Entfernen Sie die Honig-Gemisch aus der Hitze und fügen Sie die Bälle sofort. Mischen, bis die Kugeln fallen. Mit einem Schaumlöffel, übertragen Sie die Honig-Kugeln auf eine Servierplatte. Tauchen Sie Ihre Hände in das kühle Wasser, bevor Sie die Kugeln, weil sie wirklich sind, wirklich heiß. Ordnen Sie die Kugeln in einem Stapel, ein Baum zu ähneln. In Streuseln nach ... gut, Streuen sie über die Kugeln. Dienen.
Die “V” Wort: Sagen Sie es. Eat it. Live it.

(Besucht 3,405 mal, 1 Besucher heute)

, , , , , , , , ,

6 Responses to Struffoli Fried "Honig" Eier – Regelmäßige und Glutenfrei

  1. Robynlyn Dezember 21, 2015 bei 1:30 pm #

    Probably just ignorance on my part, but how does harvesting honey from bees hurt or harm them? Dank!

    • Rhea Januar 1, 2016 bei 1:09 pm #

      Hi Robynlyn, bees make honey for themselves. It is not ours to take. When beekeepers take their honey, they usually replace it with sugar water that does not have the nutrients the honey has. Keeping bees to make money from their honey is exploitation and enslavement of the bees. It violates their right to live freely and in peace by making them commodities that are bred, bought and sold. Some bees are also killed if they are smoked out of their hives. But even if no bees were physically harmed, vegans do not believe in using animals for the purpose of taking what is theirs. Hoffe, das hilft. xoxo

      • Robynlyn Januar 2, 2016 bei 4:46 pm #

        Thank you for taking the time to answer my question. I appreciate your passion for your life style. I will be taking sometime to think about your answer and how it will effect my use of honey in my life in the future.
        God Bless.

        • Rhea Januar 13, 2016 bei 9:16 pm #

          My pleasure xoxo

  2. michellini Dezember 10, 2013 bei 3:12 pm #

    sieht amazin

Trackbacks / Pingbacks

  1. Ferien Menü Extravaganza – 90 Vegane Rezepte!! | Das "V" Wort - November 4, 2015

    […] c […]

Site Werbeagentur Vegan Web Design


Hit Counter bereitgestellt durch Orange County Property Management