Schokoladen-Erdnussbutter Black Bean Brownies

Diese Woche ist Valentinstag und das bedeutet, Schokolade. Was könnte romantischer sein, als dass Ihre Valentine eine Delikatesse, die hausgemacht ist sein? Machen ein, die nicht nur hausgemacht, sondern vegan ist, Gluten-frei und gesund (relativ) auch!
Diese Brownies sind mit schwarzen Bohnen, Erdnussbutter und Kakao. Statt Mehl, dieses Rezept Hafer. Das ist eine Menge von gesunden Zutaten für etwas, das so dekadent schmeckt.
Vor mehr als einem Jahr, I posted Rezept jemand anderes für schwarze Bohnen Brownies. Ich dachte, sie waren sehr lecker, aber Anhänger haben mir gesagt, dass sie Probleme mit ihnen hatte die Einstellung. Das führte mich zu meinem eigenen Rezept zu machen. Der Hafer helfen binden den Teig.


Ich liebe die Zugabe von Erdnussbutter. Es fügt eine weitere Dimension, um alle der Schokolade. Wir mögen Schokolade-Chips in unsere Brownies, aber Sie können Chips und / oder Nüsse verwenden, wenn Sie. Nur die Nüsse hacken und fügen Sie sie in den Teig, wenn man die Chips hinzufügen.

Diese Brownies sind reich, nachsichtig, schokoladig und nicht zu süß. Meine Schokoladen-Erdnussbutter Black Bean Brownies sind so lecker, dass wer auch immer Sie ihnen geben wird, zu lieben, um Ihren valentine. Genießen!
Schokoladen-Erdnussbutter Black Bean Brownies


1-15 oz. können schwarze Bohnen, entleert und gespült
¼ Tasse Kakaopulver
½ TL. Backpulver
Eine Prise Salz
Eine Prise Zimt
2 Tbs. Erdnussbutter
¼ Tasse Butter vegan, geschmolzen
½ Tasse Agavendicksaft oder Zucker
2 tsp. Vanille-Extrakt
½ Tasse Haferflocken
½ Tasse Schokolade-Chips
Speiseöl-Spray

Heizen Sie den Backofen auf 350 Grad. In a food processor or blender, alle Zutaten außer den Hafer und Schokolade-Chips. Prozess, bis die Masse glatt ist. Nach und nach die Hafer und wieder verarbeiten, bis sie eingearbeitet werden und Sie haben eine dicke, aber streich Teig haben. Wenn der Teig zu dünn ist, fügen Sie mehr Hafer. Wenn es zu dick, fügen Sie mehr Erdnussbutter. Mit einem Spatel, mischen in den Schokolade-Chips.

Übertragen Sie den Teig in eine Backform, die geölten oder mit Speiseöl-Spray besprüht. Fügen Sie mehr Schokolade-Chips an die Spitze des Teigs. Klopfen Sie leicht auf die Backform auf der Theke ein paar Mal. Dies stellt sicher, dass sich keine Luft in den Teig. Backen Sie für 30 – 35 Minuten oder bis ein Zahnstocher aus den Brownies sauber kommt. Lassen Sie kühles vollständig vor dem Schneiden in die Brownies. Dies hilft ihnen, fest eingestellt. Wenn sie sind cool, geschnitten in Quadrate und dienen.


Die “V” Wort: Sagen Sie es. Eat it. Live it.

(Besucht 1,362 mal, 1 Besucher heute)

, , , , , , , ,

8 Responses to Schokoladen-Erdnussbutter Black Bean Brownies

  1. Rhea Parsons Juli 28, 2013 bei 2:48 pm #

    Ich bin mir nicht sicher, Linda. Wenn Sie versuchen,, lassen Sie uns wissen.

  2. Anonym Juli 27, 2013 bei 3:11 pm #

    Wie wäre es mit mehr Nuss-Butter anstelle von Öl oder Butter?

  3. Lindasgg Juli 27, 2013 bei 3:10 pm #

    Wie wäre es mit mehr Nuss-Butter anstelle von Öl oder Butter?

  4. Rhea Parsons Februar 24, 2013 bei 5:11 am #

    Mess es…..9 Zoll im Quadrat.

  5. Anonym Februar 23, 2013 bei 10:36 pm #

    Welche Größe haben Sie verwendet Pfanne?

  6. Rhea Parsons Februar 16, 2013 bei 2:47 pm #

    Ja, Sie können Öl Shannon verwenden. 🙂

  7. Shannon Februar 16, 2013 bei 2:39 pm #

    Oh snap diese sehr gut aussehen. Könnte ich Öl stattdessen von der geschmolzenen Butter nur? Dank Rhea.

Trackbacks / Pingbacks

  1. Ferien Menü Extravaganza – 90 Vegane Rezepte!! | Das "V" Wort - November 29, 2015

    […] c […]

Site Werbeagentur Vegan Web Design


Hit Counter bereitgestellt durch Orange County Property Management