Vegan Gefilte "Fish"

Passahfest in meiner Kindheit war einer meiner Lieblings-Urlaub. Es bedeutete die Teilnahme an einer Seder was bedeutete, mit einem besonderen Abendessen mit meinem Großvater. Er wäre so stolz auf mich sein, wenn ich, als jüngster, fragte die vier Fragen auf Hebräisch, und er die Antwort auf mich rezitierte.

Weitere Highlights der Ferien: zu dürfen, bleiben bis spät genug, um den ganzen Film zu sehen “Die Zehn Gebote.” Ich liebte diesen Film, der nur einmal im Jahr ist gelüftet. Schon als Kind konnte ich die hunkiness von den schönen biblischen Helden und Schurken in Rüstung und Lendenschurz schätzen – Charlton Heston, Yul Brynner, und (Seufzer) John Derek.
Als zehnte Plage, Tod des Erstgeborenen, riss durch das Land, der ominöse grüne Nebel, der eingehüllt und die getötet, markiert wurde, in Geist meines Kindes, das animierte Personifikation des Todes selbst.
Aber auch gruseliger als die schrecklichen Plagen von Blut und Heuschrecken? Gefilte Fisch. Wie das Gericht von Grund auf Fisch bedeckt in Schlamm und kalt serviert wurde eine Delikatesse ist das größte Geheimnis von allen. Meiner Meinung nach, wenn Moses hatte Pharoah einige Gefilte Fisch gefüttert, er könnte lassen haben die Hebräer gehen viel schneller!
Die einzige einlösbar Teil Gefilte Fisch zu essen war immer zu vertuschen, die schleimige, geschmacklos Blob Fisch mit würziger (lecker), lila (ziemlich) Meerrettich. Und doch so schrecklich wie ich fand, Gefilte Fisch, es wäre einfach nicht ohne sie Passah. Es ist Tradition. Also, was ist eine vegane – die nie Teil der Schmerz wäre, Leid und Tod von unschuldigen Meerestiere – zu tun?
Die letzten Passah ich es einfach übersprungen, aber dieses Jahr wollte ich eine vegane Version von Gefilte Fisch machen – eine Version ohne die Grausamkeit und Tod, ohne die kalten Geschmacklosigkeit und Schleim. Und ich wollte, dass es wie das Original aussehen und schmecken wie Fisch (aber besser).
Das ist das Rezept kam ich mit. Es ist mit Kichererbsen und sautierten Gemüse. Der Fischgeschmack kommt von der Würze – Seetang und dulce Flocken (wenn Sie nicht beides haben können Sie einfach je nachdem, was Sie), Old Bay und Zitrone. Sie sehen aus wie Gefilte Fisch, die Textur ist super und sie schmecken wie ein viel leckerer Version des Original- “behandeln.” Ich bin so froh, dass mein Vegan Gefilte “Fish” wird in diesem Jahr meine Seder-Tisch zieren. Glückliches Passahfest und Genießen!
Hinweis: Ich bin zwar der aschkenasischen Abstieg, Ich bin nicht mit Zustimmung noch folgen dem Verbot der Kitniyot – essen Hülsenfrüchte und Reis – zu Pessach. Ich stimme mit Rabbi David Golinkin, die diesen Brauch glaubt (dass er sagt, ist im Gegensatz zu talmudischen Schriften) ist devisive zwischen sephardischen und aschkenasischen Juden und verringert die Bedeutung der hametz.

Vegan Gefilte “Fish”

(Macht 4)

1 Tbs. extra-natives Olivenöl
½ kleine Zwiebel, gehackt
2 kleine oder 1 große Sellerie, gehackt
1 große Karotte, gehackt (spare etwas zum Garnieren)
2 Knoblauchzehen, gehackt
1-15 oz. Dose Kichererbsen, entleert und gespült
Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
1 tsp. Old Bay Würze
1 ½ TL. dulce Flocken
1 tsp. Kelp Flakes
1/8 tsp. Cayennepfeffer (wahlfrei)
Schale und Saft einer Zitrone
Rotkohl, geschreddert
Vorbereitet Meerrettich, gegebenenfalls

 

Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Die Zwiebel, Sellerie, Karotten und Knoblauch und lassen den Schweiß etwa 3-4 Minuten. Sie wollen sie nicht zu braun oder Farbe ändern. Das Gemüse sollte nur erhalten, weicher. Fügen Sie die Kichererbsen in die Pfanne werfen und mit den Gemüse. Mischen Sie die Gewürze in. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

 

Übertragen Sie die Kichererbsen und veggie Mischung zu einem Lebensmittel-Prozessor. Die Zitronenschale und Saft einer halben Zitrone. Pulse der Mischung und dann Prozess bis glatt. Geschmack für alle Gewürz Anpassungen. Mit einem Messbecher, schöpfen 1/3 Tasse der Mischung und formen sie in eine Form gefüllten Fisch. Die Form ist wie ein kleines Fußball oder einer Zitrone. Legen Sie die Form gefilte "Fisch" auf einem kleinen Backblech oder eine Platte. Wiederholen, mit dem Rest der Mischung. Decken Sie die gefilte fishies mit Plastikfolie, Vermietung der Wrap-Sitz um jedes Stück. Kühlschrank für mindestens eine Stunde lang oder bis zum Servieren.

 

Servieren jedes Stück Gefilte "Fisch" auf einem kleinen Bett von Rotkohl und garniert mit einer kleinen Scheibe oder ein paar Fetzen von Karotte. Drücken Sie die andere Hälfte der Zitrone über “Fisch” und Kohl. Mit Meerrettich servieren, gegebenenfalls.

Andere Passah Rezepte:
Fried Matze / Matze Brei
Mushroom and Walnut Geschnitten “Leber”
Matzokugelsuppe
Schokolade überzogen Matze

Die “V” Wort: Sagen Sie es. Eat it. Live it.

(Besucht 5,670 mal, 1 Besucher heute)

, , , , , , , , , ,

16 Responses to Vegan Gefilte "Fish"

  1. Michele November 12, 2016 bei 3:08 am #

    They fell apart. What could I do to prevent that from happening?

    • Rhea November 12, 2016 bei 10:50 am #

      Oh nein! That’s never happened. When I form them, I pack them tight into their shapes and wrap them in saran wrap securely. They go in the fridge for hours and when I pull them out, they are really strong and hold through slicing. Maybe pack yours tighter, keep them in the fridge longer. Make sure the mixture is not wet. Hope it works better next time.

  2. Lied September 13, 2016 bei 11:11 pm #

    Can this be frozen?

    • Rhea September 14, 2016 bei 1:56 pm #

      I never have myself but other people have told me they have frozen them and it’s fine.

      • Lied September 25, 2016 bei 1:31 pm #

        Dank! Will let you know how it turns out.

  3. Carolyn Donovan April 24, 2016 bei 7:55 am #

    Wow. Wow wow wow. I brought this to a long-standing Passover gathering last night, and it was unanimously celebrated as “fantastic.”

    This was a buffet event (with more than 20 Menschen), so I made them small in order to have enough for everyone. I created a platter instead of individual plates, with the shredded cabbage as the base. It was pretty, und, if I might say, quite fetching 😉

    Those in the know proclaimed it much better than the, um, Original, and it sparked a lively dialog aboutwhat elseyou could do with thegefilties.A dip and a spread were the two that popped up immediately.

    Thank you for coming up with this clever, tasty dish!

    • Rhea April 24, 2016 bei 10:44 am #

      Hallo Carolyn, vielen Dank! I’m glad they were a hit and I’ll bet a platter looked beautiful. Another thing you can do with them is cook them – then they are kind of like crab cakes. xoxo

  4. Laura April 15, 2014 bei 4:11 pm #

    Hallo, Rhea! Ich lebe in Argentinien und wir feiern Pessach dieses Mal mit einer vegetarischen Sohn, sich entschieden hat, ein erst vor kurzem sein… Also unsere erste Sedder letzten Abend, Ich ersetzte Gefilte Fisch für… “Capresse Salat”. Aber heute Abend versuche ich Ihr Rezept. Nur eine Frage: Sie in Ihrer Anweisungen zu erklären, dass, nachdem er die entsprechende Form zu der Mischung, sie müssen auf einem kleinen gebracht werden “Backen” Blatt. Heißt das, dass sie, bevor sie an den Kühlschrank gehen, um den Ofen? Oder einfach direkt zum Kühlschrank? Ich bin heute nicht backen sie, würde aber gerne wissen, ob das richtig ist. Dank! Und Hexe Sameach! Laura

    • Rhea April 15, 2014 bei 5:48 pm #

      Hallo Laura, leid, dass ich Sie verwirrt. Das Backblech ist nur ein Tablett in den Kühlschrank gehen. Gestern habe ich eigentlich jedes eingewickelt “fishie” einzeln und setzen Sie sie einfach auf einem Teller in den Kühlschrank. No baking. Hoffen, dass Ihr Sohn mag sie. Sie wurden ein Hit hier letzte Nacht. Glückliche Pesach!!! xoxo

  5. Rhea Parsons März 22, 2013 bei 5:05 am #

    Hallo Rachel (das ist meine hebräischen Namen),
    Ich bin so froh, dass Sie meinen Blog gefunden. Herzlichen Glückwunsch zu tun, die 30 Tage-Herausforderung. Ich hoffe, Sie genießen es! Lassen Sie mich wissen, wie ihr meine Version des klassischen gefallen.
    Glückliches Passah!

  6. rachel März 22, 2013 bei 3:26 am #

    Ich bin so aufgeregt, dieses Rezept zu sehen! Gerade gestern fand Blog. Ich bin einer, der eine seltene Gefilte Fisch liebt und frage mich, wie ich eine Alternative in diesem Jahr zu tun. Kann nicht warten, um dies zu machen! Ich liebte das Lesen Ihrer anderen Beiträge, auch. Ich bin am Tag 21 einer 30 Tag vegan mich herausfordern, so ist es hilfreich, andere lesen’ Geschichten.

  7. Rhea Parsons März 19, 2013 bei 6:31 am #

    Hey Gina, ja, Kichererbsen schien für den milden Geschmack offensichtlich. Es könnte auch mit Tempeh oder Nüsse mit den gleichen Gewürzen getan werden, Ich denke,.
    Vielen Dank für die guten Wünsche!

  8. Ginger Cat Bed and Breakfast März 19, 2013 bei 6:08 am #

    Das sollte gelesen haben, irgendwie, nicht jemand. I don’t think chickpeas have reached that status quite yet 🙂

  9. Ginger Cat Bed and Breakfast März 19, 2013 bei 6:07 am #

    Hallo Rhea – Willkommen zurück. Wenn Sie möchten zunächst auf FB erwähnt, die Sie wurden kommen mit einer veganen gefüllten Fisch Rezept, Ich dachte,, WARUM?

    Genau wie Sie – Ich dachte immer, es war ziemlich eklig zu essen. Viel bevorzugt Matzen Brie.

    Und ich wusste,, vor dem Lesen des Rezept, dass jemand, Kichererbsen beteiligt wäre.

    Gerade haben könnte, um dieses heraus versuchen.

    Dank,

    Gita

Trackbacks / Pingbacks

  1. Vegan Calamari in einer Scampi-Sauce mit Paprika und Oliven und Sophies Küche Bewertung | Das "V" Wort - Februar 22, 2015

    […] Salat, Tempeh “Crab” Cakes, Wann’ Jungen und “Fish” Tacos und sogar vegan Gefilte “Fish” und sie sind lecker, aber manchmal vermisse ich die reale Sache. Deshalb bin ich froh, […]

  2. Round-up von Vegan Rosch Haschana Rezepte | Triumph Wellness - September 21, 2014

    […] Rhea über an der V Wort hat meine Stimme für Gefilte Fisch: Vegan Gefilte Fisch […]

Site Werbeagentur Vegan Web Design


Hit Counter bereitgestellt durch Orange County Property Management