Gebackener Kürbis-Gewürz Glasierte Doughnuts

0131f710d245d9be8a4d12cb4c90f53729530b4249

 

Wow, Dies hat eine harte Woche gewesen. Am Sonntag Abend, Wind und regen war so schlecht, von einem Sturm, dass wir Macht verloren. Auch wenn wir haben das Gerät wieder am Montag,, wir hatten kein Internet oder Kabel bis heute! Wir gingen wirklich 5 Tage ohne TV oder Internet! Wir waren total aus dem Netz – gut, uns auf jeden Fall.

Ich dachte, ich würde verrückt werden, ohne den Fernseher und das Internet, aber ich verkraftet viel besser, als ich erwartet hatte. Wir hörten Musik im Radio, wir Scrabble gespielt, wir viel lesen! Aber am wichtigsten ist, wir sprachen mehr. In der Regel auf der Couch essen wir, Konkurrenz zueinander, während Sie Jeopardy. Für diese Woche, jedoch, wir hatten Frühstück und Abendessen am Tisch mit sanfter Musik im Hintergrund. Und wir sprachen. Wir saßen einander gegenüber, sahen einander an und sprachen. Es war schön,. Ich muss sagen,, Ich fühlte mich auch ein wenig nervös, als ob ich auf ein Date mit Tom, wie die alten Tage. 🙂

Also heute das Internet und Kabel kam zurück, aber wir haben nicht einmal den Fernseher noch auf. Wir mögen mit der Musik auf und wir schwören, zu Abend zu essen auf den Tisch von nun an. Der TV kann warten. Manchmal ist die Welt sendet gute Lektionen, die wir lernen müssen,.

Eine traurige Teil über nicht in der Online-, obwohl, war nicht in der Lage, allen zu zeigen, was ich schon die ganze Woche kochen. Und ich habe nicht in der Lage, alle Rezepte zu teilen, so ist es Zeit, habe ich Ihnen ein, Recht? Recht.

015192b83f7dc2382bcdb22a930e25049d48d93bb9

Mit Chanukka nur wenige Tage entfernt, Ich wollte Donuts machen. Nicht gebraten, obwohl. Ich wollte sie backen. Und machen sie glutenfrei. Also für meinen ersten Versuch, Ich hielt sie ganz einfach. Ich wollte Kürbis Donuts machen, aber ich wollte nicht, dass eine Vollkraft Kürbis Geschmack so dass ich keine Kürbis puree.I verwendet nicht hinzufügen So lecker Dairy Free Pumpkin Spice Coconut Milk in den Teig und in der Glasur für die Top-. Es gab mir genau die richtige Menge der Kürbis Geschmack und natürlich, alle warme Kürbis Gewürze.

IMG_6400

Wenn Sie nicht über einen Donut-Backform, hier ist ein Trick: Roll-up kleine Kugeln aus Aluminiumfolie und legen Sie sie in einem Muffin Pan. Den Teig rund um den Ball und backen. Das wird das Loch in den Krapfen erstellen. Nur nicht füllen sie zu hoch oder sie werden mehr wie Muffins als Krapfen aussehen – obwohl sie immer noch köstlich sein.

Mein Kürbis-Gewürz Glasierte Doughnuts sind weich, zart und feucht und die Glasur auf der Oberseite ist perfekt. Nicht zu süß. Sie sind sehr leicht und ein wunderbares Dessert sowohl für Chanukka und Thanksgiving (die Back-to-Back-fallen). Genießen!

 

Gebackener Kürbis-Gewürz Glasierte Doughnuts

GF, SF
Ergibt etwa 9 Donuts

0178bbbc4439d83c89cb4e1db0648c96e5dddf06a9

 

Für die Donuts ---------------

1 Tbs. Leinsamen + 3 Tbs. warmem Wasser

½ Tasse So Leckere Kürbis-Gewürz Coconut Milk + ½ TL. Apfelessig

1 Tasse glutenfreie, Allzweck-Mehl

1 ½ TL. Backpulver

½ TL. Backpulver

½ TL. koscheres Salz

1/2 tsp. Xanthangummi oder Guargummi (falls nicht bereits in dem Mehl)

2 tsp. Pumpkin Pie Spice

4 Tbs. V-Butter oder Öl

½ Tasse brauner Zucker

1 tsp. Vanille

 

Für die Glasur ---------------

½ Tasse Puderzucker

1 Tbs. So Leckere Kürbis-Gewürz Coconut Milk

½ TL. Vanille

 

Heizen Sie den Backofen auf 375 Grad. Fetten Sie eine Donut-Pfanne mit Öl oder Butter und beiseite. In einem Becher, kombinieren die Leinsamen und warmem Wasser. Rühren eindicken lassen und 5 Minuten. In einem zweiten Becher, kombinieren die Milch und den Essig. Rühren Sie und lassen Sie sich. Es wird gerinnen. Das ist, was es tun soll.

In einer mittelgroßen Schüssel, Das Mehl kombinieren, Backpulver, Backpulver, Salz, Xanthan oder Guarkernmehl und Kürbiskuchen Gewürz. Mischen, bis alles gut vermischt ist.

In einer großen Schüssel, die Butter und Zucker. Verwenden Sie einen elektrischen Handmixer bis creme sie zusammen. Fügen Sie die Milch / Essig-Kombination und mischen, bis glatt. Gießen Sie in der Leinsamen-Gel und mischen, bis glatt. Schließlich, fügen Sie die Vanille und mischen, dass in.

Fügen Sie die trockenen Zutaten in Dritteln an die feuchten Zutaten. Mischen Sie mit dem Mixer, bis der Teig glatt und dick. Mit einem Löffel den Donut Pfanne mit Teig füllen ¾. Die Krapfen werden steigen, so nicht an die Spitze füllen Sie sie. Bürsten Sie die Ober mit Milch und backen 20-23 Minuten. Die Krapfen sollte fest sein, aber immer noch zurückfedern, wenn man sie berührt. Lassen Sie die Donuts in ihrer Pfanne abkühlen, während Sie die Glasur vorbereiten.

In einer Schüssel, kombinieren die Puderzucker, Milch und Vanille. Verwenden Sie den Handmixer, um die Glasur zu schlagen, bis sie dick und glänzend ist. Richten Sie ein Rack-Kühlung auf einem Backblech. Wenn die Donuts abkühlen, entfernen Sie sie von der Donut-Pfanne. Tauchen Sie jeden Donut in der Glasur und legte sie auf den Rack-Kühlung für 15 Minuten oder bis die Glasur erstarrt.

1454569_10151829686624023_9623789_n

 

Die “V” Wort: Sagen Sie es. Eat it. Live it.

 

[amd-zlrecipe-Rezept:16]

(Besucht 1,596 mal, 1 Besucher heute)

, , , , , , , , , ,

4 Responses to Gebackener Kürbis-Gewürz Glasierte Doughnuts

  1. Susan Rainer-Tong Juni 6, 2014 bei 11:42 am #

    ohhhhhhh ich wünsche speichert trug den Kürbis-Gewürz so lecker JAHRES!!

    • Rhea Juni 6, 2014 bei 12:37 pm #

      Ich weiß,! Ich fühle mich so über die nog! 🙂

  2. Jacqui Pappas November 23, 2013 bei 8:54 pm #

    Perfektes Timing! Ich glaube, ich habe gerade genug Kürbis-Gewürz links im Karton, dies zu machen. Es wird hier, um schlechten Wetters morgen, und Backen auf dem Programm.

    • Rhea November 23, 2013 bei 9:04 pm #

      Es ist bereits hier schneit, Jacqui! Sie könnten, natürlich, machen sie auch mit nicht-aromatisierte Milch oder Schokoladenmilch….aus. xoxo

Site Werbeagentur Vegan Web Design


Hit Counter bereitgestellt durch Orange County Property Management