Qrunch Grün Chile Burgers mit gelbem Reis und gebratenes Gemüse-Medley mit Jalapeno-Pfeffer Mayo Garniert

green chile burger (1)

Im Laufe der Jahre habe ich über ein Dutzend vegane Burger Rezepten entwickelt – teilweise, weil ich liebe Burger und teilweise, weil es nicht viele bereit vegan Burger, Ich mag genug, um zu kaufen. Mir, die meisten von ihnen haben nicht viel Geschmack und die Textur lässt viel zu wünschen übrig. Und finden Sie eine köstliche glutenfreie vegane Burger ist noch härter. Sie neigen dazu, mich von Soja-und / oder Samen. Ich weiß nicht, über Sie, aber wenn ich einen Burger, Ich möchte wirklich nicht eine Form von Samen.

Aber jetzt habe ich eine vorbereitete vegane Burger, die auch glutenfrei ist, dass ich dich liebe – QRUNCH Quinoa Burgers. QRUNCH Quinoa Burger werden mit Quinoa, Menschen, Kokosöl und anderen Bio-Zutaten wie Brokkoli, Spinat, Karotten, und Linsen. Sie haben einen milden nussigen Geschmack und viele knackige Textur. QRUNCH Burger sind vegan, organisch, gluten-und Nicht-GVO-. Sie sind auch frei von Mais, Soja, Nüsse und MSG. Gesund und lecker.

qrunch (16)

QRUNCH Burgers wurden von Jim Adams entwickelt, Marketing-Direktor früher Chipotle, und Chef Brad Holley, die beide Gluten-Intoleranz Verwandten. Sie schlossen sich zusammen, um einen Burger, die nicht nur frei von häufigen Allergenen wäre zu schaffen, sondern schmecken auch. In 2010 sie gestartet QRUNCH Foods (Quinoa + Crunch = QRUNCH). QRUNCH Burger sind bei Läden wie Wegmans verfügbar, Whole Foods, Ziel-und Kroger sowie natürliche Lebensmittel Märkten im ganzen Land.

QRUNCH Burgers gibt es in vier Geschmacksrichtungen erhältlich: Original-, Spicy Italian, Süße Curry mit Linsen und grüne Chile mit Pinto-Bohnen. Die Burger sind bereits gekocht und müssen nur aufgewärmt werden. Sie können in den Toaster geknallt werden, in einer Pfanne angebraten, durch in einem Ofen erwärmt oder sogar gefeuert auf dem Grill.

qrunch (14)

Da der Geschmack der Burger ist mild, vor allem mit den Original-Burger, sie gut mit süßen und herzhaften Rezepten arbeiten. Die Spicy Italian QRUNCH Burger (mein Favorit) haben rote Paprika Flocken und Fenchel es Wärme geben und würde eine ausgezeichnete Basis für eine vegane Parmesan Gericht zu machen. Wir hatten diese mit etwas geschmolzenem Mozzarella vegan, Tomaten und Grünkohl auf geröstetem Brot.

qrunch (1)

Die süßen Curry-Burger haben Linsen und indischen Gewürz für ein erdiger, exotischen Geschmack. The Green Chile Burger haben Pinto-Bohnen, Kreuzkümmel und grüne Chilies für einen warmen mexikanischen Geschmack. Das sind die, die ich verwendet, um eine spezielle Rezeptur für QRUNCH Foods entwickeln.

green chile burger (16)

Anstatt einen Burger, Ich beschloss, eine herzhafte Vorspeise, die ein wenig elegant war machen. Also habe ich die Burger auf der Oberseite etwas gelbem Reis geformt, die ich in einem hübschen Turm. Ich hatte einige Jalapeno-Gelee und wusste nicht, was zu tun. Als ich die QRUNCH Grün Chile Burgers, Ich dachte, es wäre die perfekte Topping für sie sein. Ich kombinierte die Jalapeno-Gelee mit etwas mayo, erhitzt es in einem kleinen Topf und benutzte es als Soße, die über den Burger und den Reis geträufelt wurde. Dann war ich es mit einer Seite von gebratenem Gemüse. Alle Gemüse tun – Ich entschied mich für Brokkoli, Blumenkohl und Radieschen und gewürzt sie mit einigen spanischen Gewürzen.

green chile burger (4)

Es war eine köstliche Mahlzeit, sehr gut gewürzt mit vielen verschiedenen Texturen. Das Knirschen der QRUNCH Burger hielt gut mit der Sauce.

Ich habe sehr viel Spaß gemacht wieder mit neuen vegan, glutenfreie Burger-Rezepte, aber ich würde sicher nichts dagegen, mit meinem Gefrierschrank mit viel QRUNCH Quinoa Burgers auch gefüllt. Die Möglichkeiten, wie man sie benutzt sind endlos. Sehen Sie sich ihre Website und “wie” sie auf ihren Facebook-Seite. Dann gehen Sie kaufen ein paar Kisten von QRUNCH Burger und genießen!

QRUNCH Grün Chile Burger mit gelbem Reis und gebratenes Gemüse-Medley mit Jalapeno-Pfeffer Mayo Garniert

green chile burger (2)

GF, SF bei Verwendung von Soja-frei mayo

 

Für die gelbe Reis ---

2 tsp. Pflanzenöl

¼ Tasse Zwiebel, Hackfleisch

1 Knoblauchzehe, Hackfleisch

1 tsp. gemahlener Kreuzkümmel

1 tsp. gemahlener Koriander

1 tsp. getrockneter Oregano

½ TL. Kurkuma

1 ½ Tasse Rundkornnaturreis

3 Tassen Wasser oder salzarme Gemüsebrühe

Kosher Salz abschmecken

 

Für die Gebratenes Gemüse-Medley

1-2 lbs. Gemüse, gereinigt, befreit und in Stücke geschnitten gleiche Größe

1-2 Tbs. Olivenöl

1 tsp. gemahlener Kreuzkümmel

1 tsp. gemahlener Koriander

Salz und Pfeffer nach Geschmack

6 Knoblauchzehen, gehackt

 

Für die Jalapeno-Pfeffer Mayo

½ Tasse vegane Mayonnaise

1/3 Tasse Jalapeno-Chili-Gelee

Kosher Salz und Pfeffer nach Geschmack

 

1 Tbs. Pflanzenöl

4 Qrunch Grün Chile Burgers

 

Um den gelben Reis machen: Erhitzen Sie das Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze. Die Zwiebel, Knoblauch und Kurkuma für etwa 2 Minuten. Rühren Sie den Reis kochen und für 1 Minute, bis es ein bisschen wohlig. Stir in den Gewürzen. Fügen Sie das Wasser oder Brühe und zum Kochen bringen. Abdeckung, die Hitze zu gering reduzieren, und köcheln lassen 30 Minuten, bis der Reis weich ist. Schalten Sie die Hitze und lassen den Reis sitzen 10 Minuten. Salz nach Geschmack. Mit einer Gabel auflockern.

Um die Gebratenes Gemüse machen: Ofen vorheizen auf 450 Grad. Das Gemüse auf einem großen Backblech. Mit Öl beträufeln und mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Koriander. Den gehackten Knoblauch. Werfen die Gemüse, so daß sie alle mit Öl bedeckt und das Gewürz verteilt. Roast für 20 Minuten, werfen Gemüse und weiter kochen für ca. 20 mehr Minuten oder bis sie weich sind.

Um die Jalapeno-Pfeffer Mayo machen: In einem kleinen Topf, mischen Sie die Mayonnaise mit der Jalapeno-Chili-Gelee. Bei schwacher Hitze erwärmen und rühren zu kombinieren. Kochen, bis durch erwärmt. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Um die QRUNCH Burgers machen: Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die QRUNCH Burger in die Pfanne. Kochen bis sie braun und knusprig, über 5 Minuten. Flip und kochen, bis die zweite Seite gebräunt, über 4 Minuten.

Verwenden Sie eine runde Form, um den Reis Turm auf jeder Platte machen. Vorsichtig eine QRUNCH Burger auf den Reis. Nieselregen mit Jalapeno-Pfeffer mayo. Mit gebratenem Gemüse auf der Seite Serve.

green chile burger (10)

 

Die “V” Wort: Sagen Sie es. Eat it. Live it.

 

[amd-zlrecipe-Rezept:28]

 

 

(Besucht 1,597 mal, 1 Besucher heute)

, , , , , , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.

Site Werbeagentur Vegan Web Design


Hit Counter bereitgestellt durch Orange County Property Management