VeganMoFo #10: Vegan Artikel Ich liebe – Edward & Söhne und ein Rezept für Bhindi Masala

IMG_4512

Willkommen zu einer weiteren Tag VeganMoFo, der Monat veganes Essen. VeganMoFo ist eine jährliche Veranstaltung, bei der Blogger auf der ganzen Welt widmen ihre Beiträge zu veganes Essen, jeden Tag für einen Monat. In diesem Jahr die “V” Wort tut das Thema “Vegan Artikel Ich liebe” die einige große vegane Produkte, die es wert sind schriftlich zu decken, Lesen über, Kauf, versuchen und Verbreitung des Wortes über. Und wenn einer von diesen Produkten begeistern ein Rezept oder zwei, Ich werde diese ebenfalls zu teilen.

400x84_r3

Heute betrachten wir ein Unternehmen und nicht nur ein einzelnes Produkt. Edward & Sons bietet eine Reihe von erstaunliche Produkte, die ich die ganze Zeit, wenn ich kochen. Es wäre schwer für mich, nur wählen eines ihrer Produkte, so werde ich ein paar von ihnen und das leckere Essen, das ich mit ihnen gemacht markieren.

02

Edward & Sons begann im 1978 wenn sie boten ihre Miso-Cup natürliche Instant-Suppe. Ihr Motto war dann “Komfort ohne Kompromisse” und es gilt auch heute noch.

es_miso

Edward & Sons, sie glauben, dass in “einfach, gesunden Zutaten.” Sie künstliche Zutaten nicht in ihre Produkte und die meisten sind für Menschen mit Lebensmittelallergien und Empfindlichkeiten geeignet. Es gibt keine künstlichen Farbstoffe, Aromen, chemische Konservierungsstoffe oder gehärtete Fette. Alle ihre Produkte sind vegetarisch und vegan sind die meisten. Sie “Unterstützung pflanzliche Ernährung, Bio-Landwirtschaft, fairen Handel und andere nachhaltige Praktiken.” Ich bin froh, dass so viele ihrer Produkte sind auch glutenfreie.

Schauen wir uns zwei meiner Lieblings Edward & Sons Produkte und das, was ich mit ihnen gemacht:

Premier Japan Organic GF / CF Hoisin Sauce
Eine süße Bio-Miso-Sauce für Verglasung und Tauchen. Klassischen asiatischen Aromen! Bio-und glutenfreie.

Ich liebe die Hoisin-Sauce, die im Grunde asiatische Barbecue-Sauce ist. Es ist mit Apfelessig gewürzt, Miso, Chili-Pfeffer, Melasse, Ingwer, Knoblauch, Tamarinde, Zimt, Fenchel, Anis, Gewürznelken, Orangensaft und schwarzer Pfeffer.

Ich benutze diese Sauce zu meinem machen

Hoisin Black Bean Burger mit Spicy Sauce Sesam

Hoisin Burger (8)

Orange Hoisin Tofu mit Cashews

hoison orange tofu (6)

Moo Shu Gemüse mit 5 Spice Pfannkuchen

moo shu closed pancake (2)

Sesame Tofu

sesame tofu

Ein weiteres Produkt, das ich nicht leben kann ist Die Assistenten Organischen GF / CF Vegan Worcestershire-Sauce. Das ist schwer zu finden. Ich in der Regel am Ende online bestellen es direkt von Edward & Sons. Sie können vegan Worcestershire in den Läden zu finden, aber das ist das einzige vegane und glutenfreie, die ich kenne.

Es ist mit Zutaten wie Apfelessig gemacht, Melasse, tamari, Ingwer, Tamarinde, Shiitake-Pilze, orange, Zitrone, und Gewürzen wie Cayenne, Piment, und Gewürznelken.

Ich könnte nicht vielleicht sagen, die verschiedenen Rezepte, die ich verwenden diese in Worcestershire-Sauce. Ich benutze es, wann immer ich will, um eine umami hinzufügen, herzhaften Geschmack zu Lebensmitteln. Lebensmittel wie:

Trudy Beefy Burgers

IMG_3189

Seitan Pot Roast

375593_10151515587299023_1546174782_n (1)

Philly Cheesesteak

portobello cheesesteak (11)

Lecker, huh?

Und heute bin ich teilen ein neues Rezept mit gemacht 2 mehr von Edward & Sohn Produkte: Urwald 100% Organic Virgin Coconut Oil und Bio Okra. Die Organischen und rohen Kokosnussöl ist ideal zum Kochen, Backen, kosmetische Anwendung und alle anderen Bedürfnisse Kokosöl. Ich benutze Kokosöl in Benny Erdnussbutter-Kekse auch.

oil

Die Okra ist in ganzen Schoten so können Sie wählen, ob Sie sie verwenden wollen oder ganze Scheiben geschnitten.

ok

Ich hatte nur mit Okra einmal gekocht, als ich meine Deconstructed Colcannon: Cheesy Kartoffel-Mais-Kuchen mit Okra sautiertem Spitzkohl und Collards.

potato okra corn cake

Dieses Mal habe ich die Okra auf ein indisches Gericht zu machen genannt Bhindi Masala oder Okra Masala. Es ist Okra mit Zwiebeln gekocht, Chilischoten und Tonnen von warmen, duftenden indischen Gewürzen. Es ist erstaunlich lecker und voller Geschmack. Es ist eine schöne Umstellung von der üblichen Kichererbsengericht der Chana Masala.

okra (1) Wenn Sie jemals versucht haben, Okra und mochte es nicht, es noch mal probieren. Ich verspreche, es wird nicht schmecken schleimig in diesem Gericht. Genießen!

Sie können die meisten Edward finden & Sons Produkte in Naturkostläden und großen Supermärkten. Die Produktfamilie umfasst mehrere Marken, darunter Edward & Söhne ™, Mutter FOREST®, Lassen Sie uns…Organic®, Die Wizard's®, Ersten Japan ®, Lassen Sie uns ... ®, und Road End Organics®. Nutzen ihre Händlersuche , um einen Händler in Ihrer Nähe finden. Sie können ihre Produkte auch online zu finden bei Vegan Essentials und Pangea Vegan Shop. Und natürlich, Sie direkt von der Edward bestellen können & Seine Website.

Danke Edward & Söhne für all die erstaunlichen vegane Produkte, die mich zu köstlichen Mahlzeiten helfen.

Achten Sie darauf, um den Besuch “V” Wort für jeden Tag ein anderes VeganMoFo Post in diesem Monat. Finden Sie heraus, was all die besten Produkte sind vegan und bekommen ein paar neue Rezepte zu.

180x180_o2

Bhindi Masala (Okra Masala)

GF, SF

IMG_4513

2 Tbs. Urwald 100% Organic Virgin Coconut Oil

1 große Zwiebel, gehackt

1 tsp. gemahlener Kreuzkümmel

1 tsp. Kurkuma

1 tsp. gemahlener Koriander

½ TL. Kardamom

¼ TL. gemahlener Zimt

1/8 tsp. gemahlene Nelken

4 Knoblauchzehen, Hackfleisch

1 Zoll-Stück Ingwer, gerieben oder 1 tsp. ground ginger

2-13.4 oz. Dosen Urwald Organic Okra, in kleine Runden gehackt

1 Chilischote, entkernt und gehackt

1 tsp. Garam Masala

1 tsp. koscheres Salz

¼ TL. Cayennepfeffer oder mehr nach Geschmack

1 tsp. Agavendicksaft

2 Tbs. frischer Koriander, gehackt zum Garnieren

Erhitzen Sie das Öl bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne, die einen Deckel. Fügen Sie die Zwiebel und kochen lassen 4 Minuten, bis es braun. Fügen Sie den Kreuzkümmel, Kurkuma, Koriander, Kardamom, Zimt und Nelken und mischen, so dass die Zwiebeln mit den Gewürzen überzogen. Fügen Sie den Knoblauch und Ingwer, mischen und kochen für ca. 1 Minute. Die Mischung sollte sehr aromatisch sein.

Fügen Sie die Okra und kochen für 2-3 Minuten. Fügen Sie die Chilischote, Garam Masala, Salz und Cayennepfeffer. Rühren zu kombinieren und zu kochen 6 Minuten. Fügen Sie den Agavendicksaft, umrühren und die Pfanne teilweise abdecken. Weiterhin für kochen 5 Minuten, gelegentlich umrühren.

Schalten Sie die Hitze, decken Sie die Pfanne vollständig und lassen Sie die Okra sitzen 5 Minuten. Dies ermöglicht die Aromen absorbiert. Garnieren mit Koriander und dienen über Reis.

okra (2)

Die “V” Wort: Sagen Sie es. Eat it. Live it.


Bhindi Masala (Okra Masala)
Autor: 
Rezept-Typ: Zutritt
Küche: Indian
 
Zutaten
  • 2 Tbs. Urwald 100% Organic Virgin Coconut Oil
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 1 tsp. gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 tsp. Kurkuma
  • 1 tsp. gemahlener Koriander
  • ½ TL. Kardamom
  • ¼ TL. gemahlener Zimt
  • ⅛ tsp. gemahlene Nelken
  • 4 Knoblauchzehen, Hackfleisch
  • 1 Zoll-Stück Ingwer, gerieben oder 1 tsp. ground ginger
  • 2-13.4 oz. Dosen von einheimischen Wald Organic Okra, in kleine Runden gehackt
  • 1 Chilischote, entkernt und gehackt
  • 1 tsp. Garam Masala
  • 1 tsp. koscheres Salz
  • ¼ TL. Cayennepfeffer oder mehr nach Geschmack
  • 1 tsp. Agavendicksaft
  • 2 Tbs. frischer Koriander, gehackt zum Garnieren
Anleitung
  1. Erhitzen Sie das Öl bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne, die einen Deckel. Fügen Sie die Zwiebel und kochen lassen 4 Minuten, bis es braun. Fügen Sie den Kreuzkümmel, Kurkuma, Koriander, Kardamom, Zimt und Nelken und mischen, so dass die Zwiebeln mit den Gewürzen überzogen. Fügen Sie den Knoblauch und Ingwer, mischen und kochen für ca. 1 Minute. Die Mischung sollte sehr aromatisch sein.
  2. Fügen Sie die Okra und kochen für 2-3 Minuten. Fügen Sie die Chilischote, Garam Masala, Salz und Cayennepfeffer. Rühren zu kombinieren und zu kochen 6 Minuten. Fügen Sie den Agavendicksaft, umrühren und die Pfanne teilweise abdecken. Weiterhin für kochen 5 Minuten, gelegentlich umrühren.
  3. Schalten Sie die Hitze, decken Sie die Pfanne vollständig und lassen Sie die Okra sitzen 5 Minuten. Dies ermöglicht die Aromen absorbiert. Garnieren mit Koriander und dienen über Reis.

(Besucht 1,164 mal, 2 Besucher heute)

, , , , , , , , , , , , , , , ,

2 Responses to VeganMoFo #10: Vegan Artikel Ich liebe – Edward & Söhne und ein Rezept für Bhindi Masala

  1. ameyfm September 14, 2014 bei 2:01 am #

    yum! so viele leckere Mahlzeiten, die Sie gemacht haben,. Ich mag ihre Produkte zu. Ich habe ein paar von diesen Produkten in meinem Schrank jetzt!

    • Rhea September 14, 2014 bei 4:07 pm #

      Hallo Amey, ja sie haben so viele tolle Sachen machen. Sie sind eine große Firma!

Site Werbeagentur Vegan Web Design


Hit Counter bereitgestellt durch Orange County Property Management