Curry-Tofu und Kürbis Sandwich mit karamellisierten Zwiebeln und würzige Vegan Feta Aioli

tofu squash sandwich (2)

Jedes Mal bekomme ich eine Butternut-Kürbis, Ich quälen sich, was damit zu tun. Es ist mein Liebling aller Winterkürbisse, weil es nicht so süß wie die anderen. Ich liebe die Cremigkeit des Squash und es ist so vielseitig, weshalb ich kämpfen über das, was zu tun.

In der Vergangenheit, Die ich gemacht habe Curry Butternut Squash Bisque, Penne mit geröstetem Knoblauch Butternut Squash, Kale and Hazelnuts, Gnocchi mit Kale, Butternut-Kürbis und vegane Mozzarella und Butternut-Kürbis und Black Bean Enchiladas. Die Süße des Kürbis nur bittet um es mit würzigen Aromen wie Chili-Pulver gekocht werden, Paprika und Currypulver.

Dieses Mal war ich in der Stimmung für ein Sandwich. Ich wurde darum Butternut-Kürbis und karamellisierten Zwiebeln Sandwiches denken, aber dann fragte ich Tom, was er möchte, und er in den Sandwiches wollte Tofu. Das ist, wie es das Sandwich ist es geworden.

tofu squash sandwich (10) Der Butternut-Kürbis mit Currypulver und Paprika gewürzt und gebraten, bis sie weich.

01ff4735caf9cebb1b71326d00f91fa12d498606f3

Der Tofu wird mit Curry gewürzt und gebraten, bis sie knusprig.

01bc3cccc936f7f1b5aafb0d0cca32dc26453f0337

Die Zwiebeln werden, bis sie weich und süß karamellisierten.

016b9400e58ff385dbc0de199dd96cdd4c8508a59e

Um die Balance von Aromen vervollständigen, Ich mischte Tofu Feta in vegan mayo mit etwas heiße Soße auf einen salzigen und würzigen Aioli machen. Alles wurde auf knusprigen Toast mit etwas Salat geschichtet. Hätte ich frischen Spinat hatte, Ich würde daran gewöhnt haben, aber alles, was ich hatte, war Salat.

tofu squash sandwich (13) Das Sandwich war erstaunlich,. Crispy Tofu, Ausschreibungs Squash, süßen Zwiebeln, salzig Aioli, würzigen Aromen alle auf knusprigen Toast. Das war definitiv eine gute Nutzung meiner Butternut-Kürbis. Dieses Sandwich wird in unserer Rotation Lieblingsgerichte gehen. Ich hoffe euch gefällt es auch! Genießen!

Curry-Tofu und Kürbis Sandwich mit karamellisierten Zwiebeln und würzige Vegan Feta Aioli

GF bei Verwendung glutenfreies Brot
Macht 4 Sandwiches

tofu squash sandwich (6)

Für die karamellisierten Zwiebeln

1 Tbs. Pflanzenöl

2 große Zwiebeln, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten

Kosher Salz und schwarzer Pfeffer

Knoblauchpulver

Für die Butternut-Kürbis

½ Butternut-Kürbis

1 Tbs. Pflanzenöl

1 tsp. Currypulver

1 tsp. Paprika

Kosher Salz und schwarzer Pfeffer

Für die Tofu

1 blockieren extra fester Tofu, gepresst und entwässert

¼ Tasse Kichererbsenmehl

2 tsp. Currypulver

1 tsp. koscheres Salz

2 Tbs. Pflanzenöl

Für das Sandwich

1/3 Tasse vegane Mayonnaise

1/3 Tasse vegan Fetakäse

2-3 tsp. Hot Sauce

Kosher Salz abschmecken

8 Scheiben glutenfreies Brot

Salat

Um die karamellisierten Zwiebeln machen: In einer Pfanne oder tief Sauteuse mit Deckel, Hitze das Öl bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in die Pfanne geben und kochen, Häufig werfen, bis sie gerade beginnen zu erweichen, über 4 Minuten. Mit Salz bestreuen, Pfeffer und Knoblauchpulver. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und weiter kochen, unter häufigem Rühren, während die Zwiebeln in der Größe schrumpfen und zu erweichen. Sie wollen nicht, sie zu bräunen. Decken Sie die Pfanne, ihnen zu helfen entlang. Es sollte zu nehmen 30 Minuten für die Zwiebeln geschrumpften zu werden, weich und süß. Wenn sie fertig sind, übertragen Sie sie auf eine Schüssel geben und beiseite stellen.

Um den Butternut-Kürbis machen: Heizen Sie den Backofen auf 400 Grad. Mit einem Gemüseschäler, schälen die Butternut-Kürbis. Schneiden Sie den Kürbis in der Mitte so, dass Sie den langen Hals von der runden Teil des Squash trennen. Wir werden nur die langen Teil verwenden; können Sie den runden Teil in Würfel schneiden und einfrieren für eine spätere Verwendung. Oder machen Sie Frites – Ich liebe Kürbis-Frites. Schneiden Sie die Spitze aus dem Hals des Squash und dann schneiden Sie den Hals in 4 Scheiben. Wenn Sie ein wirklich großes Squash werden, können Sie den Hals angeschnitten 8 dünnere Schichten. Legen Sie die Scheiben auf einem Backblech mit Backpapier ausge. Bürsten Sie die Scheiben mit Öl und Saison mit dem Currypulver, Paprika, Salz und Pfeffer. Braten Sie das Squash bis sie braun und zart, über 20 Minuten, Spiegeln Sie die Scheiben auf halbem Weg durch. Sie wollen, dass die Squash-zart, aber nicht superweichen sein. Wenn es fertig ist, aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.

Um den Tofu machen: Schneiden Sie den Block von Tofu in Halb, Breiten, und dann schneiden Sie jede Hälfte in 4 Scheiben für insgesamt 8 dünne Scheiben. Das Mehl in eine flache Schale oder Schüssel und Jahreszeit mit dem Currypulver und Salz. Bestreichen Sie die Tofuscheiben im gewürzt Mehl. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Kochen Sie die Tofuscheiben in der Pfanne, bis es braun und knackig, über 4 Minuten pro Seite. Sie müssen den Tofu in Chargen zu kochen. Übertragen Sie den Tofu auf einem Papiertuch gesäumten Platte und beiseite.

Um die Aioli machen: In einer kleinen Schüssel, mischen die Mayo und den Tofu Feta. Stir in die heiße Soße und Geschmack zum Würzen Anpassungen. Mit Salz, wenn nötig. Rösten Sie das Brot, um den gewünschten Knusprigkeit.

Um die Sandwiches montieren: Slather die Aioli auf dem Toastbrot. Auf einer Scheibe Brot, Schicht den Salat, eine Scheibe Butternusskürbis, zwei Scheiben Tofu und die karamellisierten Zwiebeln. Top mit einer anderen Scheibe Brot. Wiederholen, um die restlichen Sandwiches.

tofu squash sandwich (12)

Die “V” Wort: Sagen Sie es. Eat it. Live it.


Curry-Tofu und Kürbis Sandwich mit karamellisierten Zwiebeln und würzige Vegan Feta Aioli
Autor: 
Rezept-Typ: Sandwich
Küche: Amerikaner
 
Zutaten
  • Für die karamellisierten Zwiebeln
  • 1 Tbs. Pflanzenöl
  • 2 große Zwiebeln, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • Kosher Salz und schwarzer Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  • Für die Butternut-Kürbis
  • ½ Butternut-Kürbis
  • 1 Tbs. Pflanzenöl
  • 1 tsp. Currypulver
  • 1 tsp. Paprika
  • Kosher Salz und schwarzer Pfeffer
  • Für die Tofu
  • 1 blockieren extra fester Tofu, gepresst und entwässert
  • ¼ Tasse Kichererbsenmehl
  • 2 tsp. Currypulver
  • 1 tsp. koscheres Salz
  • 2 Tbs. Pflanzenöl
  • Für das Sandwich
  • ⅓ Tasse vegane Mayonnaise
  • ⅓ Tasse vegan Fetakäse
  • 2-3 tsp. Hot Sauce
  • Kosher Salz abschmecken
  • 8 Scheiben glutenfreies Brot
  • Salat
Anleitung
  1. Um die karamellisierten Zwiebeln machen: In einer Pfanne oder tief Sauteuse mit Deckel, Hitze das Öl bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in die Pfanne geben und kochen, Häufig werfen, bis sie gerade beginnen zu erweichen, über 4 Minuten. Mit Salz bestreuen, Pfeffer und Knoblauchpulver. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und weiter kochen, unter häufigem Rühren, während die Zwiebeln in der Größe schrumpfen und zu erweichen. Sie wollen nicht, sie zu bräunen. Decken Sie die Pfanne, ihnen zu helfen entlang. Es sollte zu nehmen 30 Minuten für die Zwiebeln geschrumpften zu werden, weich und süß. Wenn sie fertig sind, übertragen Sie sie auf eine Schüssel geben und beiseite stellen.
  2. Um den Butternut-Kürbis machen: Heizen Sie den Backofen auf 400 Grad. Mit einem Gemüseschäler, schälen die Butternut-Kürbis. Schneiden Sie den Kürbis in der Mitte so, dass Sie den langen Hals von der runden Teil des Squash trennen. Wir werden nur die langen Teil verwenden; können Sie den runden Teil in Würfel schneiden und einfrieren für eine spätere Verwendung. Schneiden Sie die Spitze aus dem Hals des Squash und dann schneiden Sie den Hals in 4 Scheiben. Wenn Sie ein wirklich großes Squash werden, können Sie den Hals angeschnitten 8 dünnere Schichten. Legen Sie die Scheiben auf einem Backblech mit Backpapier ausge. Bürsten Sie die Scheiben mit Öl und Saison mit dem Currypulver, Paprika, Salz und Pfeffer. Braten Sie das Squash bis sie braun und zart, über 20 Minuten, Spiegeln Sie die Scheiben auf halbem Weg durch. Sie wollen, dass die Squash-zart, aber nicht superweichen sein. Wenn es fertig ist, aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.
  3. Um den Tofu machen: Schneiden Sie den Block von Tofu in Halb, Breiten, und dann schneiden Sie jede Hälfte in 4 Scheiben für insgesamt 8 dünne Scheiben. Das Mehl in eine flache Schale oder Schüssel und Jahreszeit mit dem Currypulver und Salz. Bestreichen Sie die Tofuscheiben im gewürzt Mehl. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Kochen Sie die Tofuscheiben in der Pfanne, bis es braun und knackig, über 4 Minuten pro Seite. Sie müssen den Tofu in Chargen zu kochen. Übertragen Sie den Tofu auf einem Papiertuch gesäumten Platte und beiseite.
  4. Um die Aioli machen: In einer kleinen Schüssel, mischen die Mayo und den Tofu Feta. Stir in die heiße Soße und Geschmack zum Würzen Anpassungen. Mit Salz, wenn nötig. Rösten Sie das Brot, um den gewünschten Knusprigkeit.
  5. Um die Sandwiches montieren: Slather die Aioli auf dem Toastbrot. Auf einer Scheibe Brot, Schicht den Salat, eine Scheibe Butternusskürbis, zwei Scheiben Tofu und die karamellisierten Zwiebeln. Top mit einer anderen Scheibe Brot. Wiederholen, um die restlichen Sandwiches.

(Besucht 1,365 mal, 2 Besucher heute)

, , , , , , , , ,

Comments are closed.

Site Werbeagentur Vegan Web Design


Hit Counter bereitgestellt durch Orange County Property Management