Vegan Tofu Veggie Pot Pie mit Cheddar Buttermilchkeks Top

biscuit pot pie (3)

Jeder spricht über EatPastry Plätzchenteig sprechen. Es kommt in 7 verschiedenen Geschmacksrichtungen, die Sie in Leckereien backen oder roh essen kann. Leider, Ich kann nur stellvertretend leben, weil niemand verkauft es, wo ich wohne. Jeder ist nicht so glücklich, in der Nähe einer Whole Foods Supermarkt leben.

chocolate-chip-large

Das Unternehmen habe senden Sie mir ihre glutenfreie Backmischungen, jedoch, so habe ich bekommen, um einige ihrer Produkte versuchen, damit ich über etwas zu schwärmen! Ich hasse es, ausgeschlossen fühlen. 🙁

download

EatPastry ist eine vegane und betrieben Unternehmen in Gründung 2008 von Alfredo und Jessie, die in Backschule erfüllt. Sie arbeiteten hart, diese Marke in Gang zu bringen und zu einem nationalen vegan Marke. EatPastry macht glutenfreie, Nicht-GVO-Produkte, die sind 100% vegan.

download (3)

EatPastry hat 3 glutenfreie Backmischungen erhältlich: Muffin Mix, Schokoladen-Kuchen-Mix und Buttermilchkeks Mix.

images (1)

Zu dieser Bewertung, Ich werde auf der Buttermilchkeks Mix konzentrieren. Ich war aufgeregt, es zu versuchen, da macht glutenfreie Kekse kann eine Herausforderung sein, wenn es einen übernahm ich, als ich meine eigenen glutenfreie Kekse von Grund auf neu hierher.

images

Ich beschloss, ein Tofu vegetarische Topfkuchen machen und anstelle der Verwendung einer Schicht aus Teig für die Top-, Ich wollte, um die Kekse verwenden. Wenn Sie setzen Löffel des Biskuitteiges direkt auf der Oberseite des Topfkuchen, es kocht goldene und schön und macht einen Licht, schuppiger Belag für den Topfkuchen.

biscuit pot pie (10)

Die Topfkuchenfüllung wurde knuspriger Tofu, die ich in der Pfanne gebraten und viel Gemüse und ein dick, pikante Soße.

Ich bereitete die Keks-Mix auf der Verpackung, sondern auch hinzugefügt etwas Knoblauch und Veganer Cheddar-Käse. Weil, komm schon, vegan Knoblauch Cheddar-Kekse? Ja, Bitte!!

biscuit pot pie (27)

Die Kekse up schön und flockig gebacken und ich ließ sie backen ca. 6 Minuten moe als das Paket, sagte. Sie waren eine goldbraun und schön. Sie waren ein wenig krümelig, die mich froh, dass ich mit ihnen als Topping, die ohnehin durch meine Gabel abgerissen bekommen würde gemacht. Sie schmeckten unglaubliche. Licht, flauschig und die perfekte Topping für meine Tofu vegetarische Topfkuchen.

biscuit pot pie (17)

Ich bin so froh, dass ich, um die glutenfreie Backmischungen von Versuchen EatPastry. Jedes Paket macht nicht so viel, wenn Sie sich um eine Familie zu ernähren, Ich würde vorschlagen, mit 2 Pakete zu einer Zeit.

biscuit pot pie (24)

Ich freue mich immer über vegan Unternehmen und neue vegane Produkte unterstützen und verbreiten Sie das Wort. Wir sollten uns alle unterstützt, deren Aufgabe ist es, mehr Güte zu bringen, Mitgefühl, Gesundheit und kulinarischen Köstlichkeiten für die Welt. EatPastry wird genau das zu tun. Sehen Sie sich ihre Website für weitere Informationen und wo zu kaufen.

Vielleicht werde ich eines Tages zu bekommen, um die schwer zu versuchen EatPastry Cookie Dough…Seufzer. Bis dahin, Ich denke, ich werde eine Selbsthilfegruppe für Veganer, die nicht in der Nähe einer Whole Foods Supermarkt, weil wir alle Materie zu leben beginnen!

Danke, EatPastry, für die köstlichen Backmischungen und für die Hilfe zu einer veganen Welt bewegen! <3

Vegan Tofu Veggie Pot Pie mit Butter Cheddar Biscuit Top

biscuit pot pie (7)

GF

Für den Tofu und Gemüsefüllung:

1 Block Tofu, gepresst und entwässert

2 Tbs. + 2 Tbs. Kichererbsenmehl

½ TL. koscheres Salz

½ TL. schwarzer Pfeffer

2 Tbs. extra-natives Olivenöl

2 mittelgroße Zwiebeln, geschält und gehackt

3 Karotten, geschält und gehackt sehr klein

2 Stangen Sellerie, gehackt

1 Tasse grüne Bohnen, in gehackt 2- Zoll-Stücke

1/2 Pfund Cremini Pilze, geschnitten

1 kleine Zucchini, gewürfelt

4 Knoblauchzehen, Hackfleisch

1 Tbs. Tomatenpaste

1 tsp. getrockneter Thymian

2 Tbs. frische Petersilie, chopped or 2 tsp. getrocknet

1/2 tsp. gemahlener Zimt

2 Tassen natriumarme Gemüsebrühe

2 tsp. vegan, glutenfreie Worcestershire-Sauce

Kosher Salz und Pfeffer nach Geschmack

Für den Keks Top:---------------

1 Paket EatPastry Buttermilchkeks Mix

Vegan Butter

Non-Dairy Milk

1 Tasse vegan Cheddar Fetzen

1 tsp. Knoblauchpulver

Um die Tofu-Füllung machen: Schneiden Sie den Tofu in kleine Würfel schneiden und in eine flache Schüssel oder Teller. Das Kichererbsenmehl hinzufügen, Salz und Pfeffer. Werfen Sie den Tofu so dass es mit dem erfahrenen Mehl beschichtet. Wärme 2 Tbs. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Kochen Sie den Tofu bis sie braun und knusprig auf allen Seiten, über 8 Minuten. Entfernen Sie den Tofu aus der Pfanne nehmen und beiseite legen.

Heizen Sie den Backofen auf 400 Grad. In mehr Öl in die Pfanne, wenn es trocken ist. Fügen Sie die Zwiebeln in die Pfanne geben und anbraten, bis die Zwiebeln braun an den Rändern angehauchten, über 5 Minuten. Die gehackten Karotten und kochen für 5 Minuten. Fügen Sie den Sellerie und grünen Bohnen und kochen für ein weiteres 3 Minuten. Die Champignons und kochen, bis sie gebräunt sind, über 5 Minuten. Fügen Sie die Zucchini und Knoblauch dazugeben und eine weitere 2 Minuten.

Das Tomatenpaste, Thymian, Petersilie und Zimt. Stir und braten für 2 Minuten. Weiter, das Mehl einrühren, und dann in die Brühe und die Worcestershire-Sauce rühren. Geschmack und mit Salz und Pfeffer, nach Bedarf. Bringen Sie den Tofu in die Pfanne geben und zum Kochen bringen. Abdeckung, drehen Sie die Hitze zu gering und köcheln lassen für etwa 20 Minuten. Übertragung auf eine Backform und stellen Sie den Keks oben.

Um den Keks Top machen: Leere ein Päckchen Essen Pastry Buttermilchkeks Mix in eine große Schüssel. Fügen Sie vegan Butter und Nicht-Milch Milch als auf der Verpackung. Mischen Sie in veganen Käse und Knoblauch Pulver und mischen, bis der Teig zusammen kommt. Mit einem Löffel oder Messbecher mit Speiseöl eingesprüht, trennen in sechs gleich große Mengen und legen auf der Oberseite des Topfkuchen. Backen Sie nach den Anweisungen auf der Verpackung oder bis sie goldbraun.

biscuit pot pie (15)

Die “V” Wort: Sagen Sie es. Eat it. Live it.

Vegan Tofu Veggie Pot Pie mit Cheddar Buttermilchkeks Top
Autor: 
Rezept-Typ: Zutritt, Kasserolle
Küche: Amerikaner
 
Zutaten
  • Für die Tofu-Füllung
  • 1 Block Tofu, gepresst und entwässert
  • 2 Tbs. + 2 Tbs. Kichererbsenmehl
  • ½ TL. koscheres Salz
  • ½ TL. schwarzer Pfeffer
  • 2 Tbs. extra-natives Olivenöl
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, geschält und gehackt
  • 3 Karotten, geschält und gehackt sehr klein
  • 2 Stangen Sellerie, gehackt
  • 1 Tasse grüne Bohnen, in gehackt 2- Zoll-Stücke
  • ½ Pfund Cremini Pilze, geschnitten
  • 1 kleine Zucchini, gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen, Hackfleisch
  • 1 Tbs. Tomatenpaste
  • 1 tsp. getrockneter Thymian
  • 2 Tbs. frische Petersilie, chopped or 2 tsp. getrocknet
  • ½ tsp. gemahlener Zimt
  • 2 Tassen natriumarme Gemüsebrühe
  • 2 tsp. vegan, glutenfreie Worcestershire-Sauce
  • Kosher Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Für den Keks Top
  • 1 Essen Sie, Paket Pastry Buttermilchkeks Mix
  • Vegan Butter
  • Non-Dairy Milk
  • 1 Tasse vegan Cheddar Fetzen
  • 1 tsp. Knoblauchpulver
Anleitung
  1. Um die Tofu-Füllung machen: Schneiden Sie den Tofu in kleine Würfel schneiden und in eine flache Schüssel oder Teller. Das Kichererbsenmehl hinzufügen, Salz und Pfeffer. Werfen Sie den Tofu so dass es mit dem erfahrenen Mehl beschichtet. Wärme 2 Tbs. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Kochen Sie den Tofu bis sie braun und knusprig auf allen Seiten, über 8 Minuten. Entfernen Sie den Tofu aus der Pfanne nehmen und beiseite legen.
  2. Heizen Sie den Backofen auf 400 Grad. In mehr Öl in die Pfanne, wenn es trocken ist. Fügen Sie die Zwiebeln in die Pfanne geben und anbraten, bis die Zwiebeln braun an den Rändern angehauchten, über 5 Minuten. Die gehackten Karotten und kochen für 5 Minuten. Fügen Sie den Sellerie und grünen Bohnen und kochen für ein weiteres 3 Minuten. Die Champignons und kochen, bis sie gebräunt sind, über 5 Minuten. Fügen Sie die Zucchini und Knoblauch dazugeben und eine weitere 2 Minuten.
  3. Das Tomatenpaste, Thymian, Petersilie und Zimt. Stir und braten für 2 Minuten. Weiter, das Mehl einrühren, und dann in die Brühe und die Worcestershire-Sauce rühren. Geschmack und mit Salz und Pfeffer, nach Bedarf. Bringen Sie den Tofu in die Pfanne geben und zum Kochen bringen. Abdeckung, drehen Sie die Hitze zu gering und köcheln lassen für etwa 20 Minuten. Übertragung auf eine Backform und stellen Sie den Keks oben.
  4. Um den Keks Top machen: Leere ein Paket von Essen Pastry Buttermilchkeks Mix in eine große Schüssel. Fügen Sie vegan Butter und Nicht-Milch Milch als auf der Verpackung. Mischen Sie in veganen Käse und Knoblauch Pulver und mischen, bis der Teig zusammen kommt. Mit einem Löffel oder Messbecher mit Speiseöl eingesprüht, trennen in sechs gleich große Mengen und legen auf der Oberseite des Topfkuchen. Backen Sie nach den Anweisungen auf der Verpackung bis sie goldbraun.

(Besucht 1,107 mal, 1 Besucher heute)

, , , , , , , , , , ,

4 Responses to Vegan Tofu Veggie Pot Pie mit Cheddar Buttermilchkeks Top

  1. thephillydog April 6, 2015 bei 8:04 am #

    Great post and definitely will be trying out this recipe.
    BTW – from one blogger to another – when you get free product you have to make the links “no follow” – in addition to the FTC disclosure

    • rheaparsons April 6, 2015 bei 10:28 am #

      Hi thephillydog, Vielen Dank. What does no follow links mean? I’ve never heard of this.

  2. Sandy März 21, 2015 bei 12:05 pm #

    what a wonderful blog! Recipes that remind me of the wonderful food I grew what with in New England, but kind. Was könnte besser sein. Thankyou

    • Rhea April 4, 2015 bei 3:17 pm #

      Thank you Sandy! xoxo

Site Werbeagentur Vegan Web Design


Hit Counter bereitgestellt durch Orange County Property Management